Anzeige
900 Jahre Plauen in einer Show - Die Show des Jahres zum Jubiläum

Lieblingsplatz in Plauen 2022 gekürt

Prämierung der Gewinner des Fotowettbewerbs

Gemeinsam mit der Facebook-Gruppe „Wir sind Plauener – Stadt Plauen – das Herz im Vogtland“ hat der Dachverband Stadtmarketing Plauen e.V. auch in diesem Jahr wieder zum beliebten Fotowettbewerb #lieblingsplatz aufgerufen. Das Projekt stand diesmal ganz im Zeichen des 900. Jubiläums unserer Stadt, weswegen das bewusste Entdecken der schönsten Orte und Plätze in Plauen besonders gefördert werden sollte.

Lieblingsplatz in Plauen 2022 gekürt. Foto: Dachverband Stadtmarketing Plauen e.V.
Lieblingsplatz in Plauen 2022 gekürt. Foto: Dachverband Stadtmarketing Plauen e.V.

Im Zeitraum vom 01.08.2021 bis zum 08.01.2022 konnten die Fotos eingereicht werden – der Kreativität war hierbei keine Grenze gesetzt. Und da unsere Stadt zu jeder Jahreszeit schön ist, durfte die Umsetzung des Themas gern zu verschiedenen Zeitpunkten erfolgen. Mehrfachteilnahmen bis zu maximal 4 Fotografien waren demnach möglich und auch inszenierte Aufnahmen waren erlaubt.

Mit dem Ende der Einsendefrist konnten wir insgesamt 30 Fotos verteilt über den gesamten Wettbewerbszeitraum auf unseren Social Media Kanälen veröffentlichen. Beliebte Motiv hierbei waren die Johanniskirche, das Plauener Rathaus sowie der Kemmler und das Vogtlandtheater.

Anzeige

Die Anzahl der „Gefällt mir“ – Angaben war schließlich ausschlaggebend dafür, welche 4 Aufnahmen – bezugnehmend auf jede Jahreszeit – gewinnen. Für den „Frühling“ hat sich das Foto von Thomas Weidlich und Tobias Thoß an die Spitze gesetzt, in der Kategorie „Sommer“ konnte Franziska Friedrich mit ihrer Aufnahme des Birkenhübels überzeugen. Das beliebteste Herbstbild ist eine farbenfrohe Aufnahme, die bei den Weberhäusern entstand, von Madlen Schulz und der Gewinner zum Thema „Winter“ ist Lars Eckert, der eine weihnachtliche Aufnahme des Plauener Altmarktes einreichte.

Anzeige
900 Jahre Plauen in einer Show - Die Show des Jahres zum Jubiläum

Fotos aus dem Wettbewerb:

Alles Fotos anschauen…

Die Gewinner dürfen sich über Gutscheine jeweils im Wert von 50 € freuen. Es wurden zwei Center-Gutscheine der Stadt-Galerie Plauen, 2 Gutscheine vom Media Markt Plauen und ein Tank-Gutschein gestellt von der svt Brandsanierung GmbH als Preis ausgelobt.

Zusätzlich wurde ein fünftes Gewinnerbild durch eine Jury bestimmt, welches den Hauptpreis erhält: eine hochwertige Outdoorjacke der Firma NEUALP im Wert von über 200 €. Hierüber darf sich Kristin Franke freuen, die mit ihrer künstlerisch eindrucksvollen schwarz – weiß Aufnahme des Oberen Bahnhofs die Fachjury überzeugen konnte.

Anzeige

Die Jury bildeten Mitglieder des Dachverbandes Stadtmarketing Plauen e.V.: Stephan Roßner (Winkel und Blick – Fotografie Stephan Roßner), Sebastian Kerber (progressio), Markus Schneider (Galerie Forum K), Janine Wolf (SACHSEN FERNSEHEN Vogtland), Marcel Sieber (.pupit) und Sophie Gürtler (Dachverband Stadtmarketing Plauen e.V.).

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Eckhard Sorger in Plauen künftig für Tourismus zuständig

nächsten Artikel lesen

Sparkasse Vogtland unterstützt Tourismusregion Vogtland