Anzeige
Yvonne Magwas (CDU)

Danke-Gutscheine von Betrieben in Plauen für 1400 Mitarbeiter

Helios Vogtland-Klinikum Plauen dankt zum Tag der Pflege Personal

Das Helios Vogtland-Klinikum Plauen dankt seinen rund 1400 Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz und unterstützt mit der Dankes-Aktion Gewerbetreibende der Stadt Plauen. Eigentlich sollte es wieder ein Mitarbeiterfest zum Tag der Pflege geben. Das Fest hat eine lange Tradition am Plauener Klinikum.

Das Helios Vogtland-Klinikums Plauen bedankt sich mit Gutscheinaktion bei den Mitarbeitern und unterstützt dabei die hiesigen Gewerbetreibenden Quelle: Helios Vogtland-Klinikum Plauen
Das Helios Vogtland-Klinikums Plauen bedankt sich mit Gutscheinaktion bei den Mitarbeitern und unterstützt dabei die hiesigen Gewerbetreibenden Foto: Helios Vogtland-Klinikum Plauen

Da aufgrund der weiterhin vorherrschenden Corona-Pandemie das gesellige Fest mit Grillbüffet und XXL-Torte nicht stattfinden kann, suchte die Klinikleitung nach einem anderen Weg, um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Ihren Einsatz zu danken und legt deshalb die erfolgreiche Aktion aus dem letzten Jahr neu auf.

„Der Einsatz unserer Mitarbeiter für die Patientinnen und Patienten, gerade in diesen bewegten Zeiten, ist herausragend und macht mich sehr stolz“, erklärt Cornelia Bremer-Trautner, Pflegedirektorin am Helios Vogtland-Klinikum. Mit einer großen Gutschein-Aktion im Wert von 21.000 Euro soll den Mitarbeitern eine Freude gemacht werden.

Anzeige

“Es ist wichtig zusammenzuhalten, wenn es darauf ankommt!”

Klinikgeschäftsführer Ralph Junghans

Jeder einzelne, der rund 1400 Gutscheine wurde bei jenen erworben, die durch die Pandemie ihre Existenz auf den Prüfstand gestellt sehen – den kleinen Geschäften, Cafés und Restaurants im Herzen von Plauen. Jene, die wir nach Coronazeiten auf keinen Fall missen möchten, die unsere Stadt in der wir wohnen und arbeiten, mit Leben erfüllen. Klinikgeschäftsführer Ralph Junghans bekräftigt: „Mit der großen Gutscheinaktion wollen wir all unseren Mitarbeitern eine Freude machen und gleichzeitig die Gewerbetreibenden in Plauen unterstützen. Es ist wichtig zusammenzuhalten, wenn es darauf ankommt!“ 

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Lars Buchmann will in Plauen OB werden

nächsten Artikel lesen

Einzelunterricht am Vogtland-Konservatorium „Clara Wieck“ startet wieder