Anzeige

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Verkehrsunfall in Plauen mit leicht verletzter Person

Der Polizei-Report Plauen-Vogtland vom 01.03.2023

Die Polizei im Vogtland ermittelt. Foto: Spitzenstadt.de
Die Polizei im Vogtland ermittelt. Foto: Spitzenstadt.de

Zeit:     28.02.2023, gegen 07:20 Uhr
Ort:      Plauen, OT Obere Aue

An einer Grundstückausfahrt den fließenden Verkehr unzureichend beachtet.

Ein 58-jähriger, deutscher Ford-Fahrer beabsichtigte am Dienstagmorgen aus einem Grundstück auf die Dürerstraße aufzufahren und missachtete dabei eine vorfahrtsberechtigte 40-Jährige, die ebenfalls in einem Ford unterwegs war. Durch den ausgelösten Airbag erlitt die Frau leichte Verletzungen, die durch den Rettungsdienst vor Ort ambulant behandelt wurden. Der Ford der Unfallgegnerin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Zudem beträgt der entstandene Sachschaden nach ersten Schätzungen der Polizei 8.000 Euro. (jpl)

Anzeige

Pkw zerkratzt – Zeugen gesucht

Zeit:     28.02.2023, 06:00 Uhr bis 10:00 Uhr
Ort:      Plauen, OT Bahnhofsvorstadt

Bereits mehrfach zerkratzten Unbekannte Fahrzeuge, die am Rathenauplatz geparkt werden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Anzeige
Die Plauener Tanznacht - Eine Nacht im Discofieber

Unbekannte beschädigten zwischen dem frühen Dienstagmorgen und Dienstagvormittag einen auf einem Parkplatz am Rathenauplatz abgestellten roten Mitsubishi. Mit einem spitzen Gegenstand brachten sie tiefe Kratzer in den Lack des Fahrzeugs ein und verursachten dabei einen Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro. In vergangener Zeit wurden mehrere Fahrzeuge auf dieselbe Art und Weise und an derselben Örtlichkeit beschädigt.

Wem sind Personen aufgefallen, die sich im Bereich des genannten Parkplatzes aufhielten und mit der Tat in Verbindung stehen könnten? Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0375 428 4480 entgegen. (kh)

Gartenlaube aufgebrochen

Zeit:     28.01.2023, 15:00 Uhr bis 28.02.2023, 10:30 Uhr
Ort:      Plauen, OT Hammertorvorstadt

Anzeige

Diebe brachen in eine Gartenlaube ein.

Im Zeitraum des vergangenen Monats brachen Unbekannte gewaltsam eine Gartenlaube in einer Gartenanlage an der Heubnerstraße/Ecke Goethestraße auf und verursachten dabei einen Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro. Aus dem Innenraum entwendeten sie eine Playstation im Wert von rund 600 Euro.

Wem sind Personen aufgefallen, die sich in der Gartenanlage aufhielten und mit der Tat in Verbindung stehen könnten? Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier in Plauen entgegen, Telefon: 03741 140. (kh)

Nach dem Unfall geflüchtet

Zeit:     28.02.2023, 14:50 Uhr
Ort:      Schöneck

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht.

Am Dienstagnachmittag befuhr ein 74-Jähriger mit seinem Seat die S301 aus Richtung Zwota in Richtung Schöneck. In einem Waldstück kam ihm, nach ersten Erkenntnissen, ein Unbekannter mit einem Pkw entgegen und stieß im Vorbeifahren gegen den Seat. Anschließend entfernte sich der Unbekannte ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Seat entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall oder zu dem Unbekannten und dessen Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon: 03741 140. (cs)

Anzeige

Unfall mit Blechschaden

Zeit:     28.02.2023, 09:45 Uhr
Ort:      Plauen, OT Obere Aue

Ein Unfall in Plauen endete mit Blechschaden.

Mit seinem Mercedes befuhr ein 22-Jähriger am Dienstagvormittag die Hofer Straße in Fahrtrichtung Elsteranger. Kurz vor der Kreuzung übersah er einen 67-Jährigen, der mit seinem Dacia hielt, um einen Rettungswagen passieren zu lassen. Er fuhr auf das Fahrzeug auf. Der Dacia wurde daraufhin auf einen vor ihm haltenden Audi eines 65-Jährigen geschoben. Der entstandene Sachschaden lag bei rund 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand. (kh)

Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Zeit:     27.02.2023, 11:45 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort:      Oelsnitz

Auf einem Parkplatz wurde ein Pkw beschädigt.

Am Montag wurde ein Suzuki auf einem Parkplatz an der Fabrikstraße beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter die Beschädigungen beim Rangieren verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Suzuki entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro.

Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall oder zu dessen Verursacher geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (cs)

Wasserrohrbruch

Zeit:       28.02.2023, 23:00 Uhr bis 01.03.2023, 00:45 Uhr
Ort:        Rodewisch

Ein Wasserrohrbruch erforderte eine nächtliche Sperrung der B 169.

Eine gebrochene Wasserleitung sorgte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf der B 169 für eine anderthalbstündige Vollsperrung der Bundesstraße. Aufgrund der erheblichen Menge Wasser, die ausgetreten war, wurde die Straße zu einem Großteil überspült. Da zu diesem Zeitpunkt Temperaturen unterhalb des Gefrierpunkts herrschten, ergab sich zudem die Gefahr, dass sich eine massive Eisdecke bildet. Durch Mitarbeiter des Zweckverbands Wasser/Abwasser Vogtland konnte das Wasser abgestellt werden. Der zuständige Bauhof bearbeitete den Straßenabschnitt abschließend winterdienstlich, sodass die Sperrung aufgehoben werden konnte. (rk/kh)

Diebstahl aus Lagerraum

Zeit:       25.02.2023, 15:45 Uhr bis 28.02.2023, 08:45 Uhr
Ort:        Lengenfeld

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zum Einbruch in einen Lagerraum in Lengenfeld.

Unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum der vergangenen vier Tage Zutritt in einen Lagerraum an der Zwickauer Straße. Sie entwendeten vier Leichtmetall-Kompletträder eines BMW X6 M-Design und diverse Elektrowerkzeuge. Der Wert des Diebesguts summierte sich auf rund 5.500 Euro.

Wem sind Personen aufgefallen, die sich auf dem Firmengrundstück aufhielten oder wer hat Fahrzeuge in unmittelbarer Umgebung beobachtet, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten? Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal zu melden, Telefon: 03744 2550. (kh)

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Grüne Woche des Vogtlandes in Plauen

nächsten Artikel lesen

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Katze in Adorf wagt sich auf dünnes Eis