Anzeige

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Schild an Kirchgemeinde beschädigt

Der Polizei-Report Plauen-Vogtland vom 26.11.2022

Die Polizei im Vogtland ermittelt
Die Polizei im Vogtland ermittelt

Zeit: 16.11.2022 bis 23.11.2022, 19:00 Uhr Ort: Plauen OT Reißiger Vorstadt

Das Polizeirevier Plauen bittet um Zeugenhinweise zu einer Sachbeschädigung

Im Zeitraum zwischen vergangenem Mittwoch und Mittwochabend dieser Woche beschädigten Unbekannte ein Schild einer Kirchgemeinde an der Jößnitzer Straße. Das Schild war mit Stahlträgern an der Hausfassade befestigt. Die Kosten für die Instandsetzung dürften sich auf rund 500 Euro belaufen.

Anzeige

Wem sind im genannten Zeitraum Personen auf dem Gelände der Kirche oder in unmittelbarer Umgebung aufgefallen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten? Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier Plauen zu melden, Telefon 03741 140  (kh)

Unbekannter beschädigt Bahnanlage

Zeit: 25.11.2022, 07:10 Uhr bis 07:50 Uhr Ort: Pöhl OT Barthmühle

Anzeige
Jubiläums-Magazin & Jubiläums-Hocker

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht mit erheblichem Sachschaden.

Am Freitagmorgen befuhr ein Unbekannter, vermutlich mit einem LKW, die K 7880 von Jocketa kommend. Am Bahnübergang Barthmühle kollidierte er erst mit dem Andreaskreuz sowie einem Abstandshalter und auf der anderen Seite des Bahnübergangs mit der Schrankenanlage. Obwohl dadurch ein Sachschaden von circa 10.000 Euro entstanden war, setzte der LKW-Fahrer seine Fahrt unerlaubt fort. Die Beschädigungen fielen auf, als der Fahrdienstleiter die Schranken für den nächsten Bahnverkehr schließen wollte und das System eine Schrankenstörung anzeigte.

Die Polizei bittet um Mithilfe: Gibt es Zeugen des Unfalls? Wer war zum Unfallzeitpunkt in der Nähe des Bahnübergangs unterwegs und kann Hinweise auf den Unfallverursacher oder dessen Fahrzeug geben? Zeugen wenden sich bitte an das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140 (cf)

Anzeige

Gartenlaube in Brand geraten

Zeit: 25.11. 2022, gegen 17:17 Uhr Ort: Plauen

Selbstgebauter Kamin entfachte Feuer in der Laube.

Ein 35-jähriger Deutscher heizte am Freitagnachmittag seinen selbstgebauten Kamin in einer Gartenlaube an der Kemmlerstraße. Nachdem er die Laube verlassen hatte, brach der Brand aus. Die Laube brannte komplett aus. Kameraden der Feuerwehr löschten das Feuer. Es entstand ein Sachschaden von circa 8.000 Euro. Nun ermittelt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. (kho)

Pkw frontal gegen Straßenbaum – Fahrer schwerverletzt

Zeit: 26.11. 2022, gegen 03:09 Uhr Ort: Neustadt OT Poppengrün

Aufgrund von Wildwechsel kam ein Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum.

Am frühen Samstagmorgen befuhr ein 22-jähriger Volvo-Fahrer die S 301 in Richtung Bergen. Als plötzlich ein Reh die Straße querte, kam der Pkw von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer kam schwerverletzt ins Krankenhaus. An seinem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Volvo wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von 15.000 Euro. (kho)

Diebstahl zweier hochwertiger Fahrräder

Zeit: 20.11. 2022, 08:00 Uhr bis 15.11.2022, 17:45 Uhr Ort: Plauen

Anzeige

Zwei hochwertige Fahrräder wurden aus dem Fahrradraum eines Mehrfamilienhauses entwendet.

Unbekannte brachen in den Fahrradraum eines Mehrfamilienhauses an der Alten Reichenbacher Straße ein. Es wurden zwei hochwertige Fahrräder entwendet. Hierbei handelt es sich um ein Scott Spark Highmod Fully Carbonrad und um ein Cannondale Scapel Hardtail, beide in der Farbe schwarz. Der Gesamtschaden beträgt 15.000 Euro.

Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen nimmt das Polizeirevier in Plauen entgegen, Telefon 03741 140. (kho)

Gegen Hauswand geprallt

Zeit: 25.11.2022, 09:15 Uhr Ort: Reichenbach

Autofahrer war vermutlich zu schnell auf glatter Straße unterwegs.

Der 24-jährige Fahrer eines Fords war am Freitagvormittag in Reichenbach unterwegs. Aufgrund von zu hoher Geschwindigkeit und Straßenglätte kam er auf der Feldstraße nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen ein Gerätehaus. Dabei zog er sich Verletzungen zu, die stationär im Krankenhaus behandelt werden müssen. An seinem Fahrzeug und am Gebäude entstand ein Gesamtschaden von etwa 35.500 Euro. Der Ford wurde abgeschleppt. (cf)

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Mobile Toilette abgebrannt

nächsten Artikel lesen

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Haustür gesprengt – Zeugen gesucht