Anzeige

Neue Gästewohnung in der Südvorstadt bietet Zuhause auf Zeit

Ideal für als Schlafmöglichkeit für Besuch

Die Gästewohnungen der WbG-Plauen-Tochter ISP Plauen erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit in der Spitzenstadt, bieten sie doch eine komfortable Möglichkeit, den lieben Besuch preisgünstig und bequem unterzubringen. Seit Mitte November gibt es nun auch endlich in der Südvorstadt in Plauen eine der begehrten Gästewohnungen.

Neue Gästewohnung in der Südvorstadt bietet Zuhause auf Zeit. Foto: WbG Plauen
Neue Gästewohnung in der Südvorstadt bietet Zuhause auf Zeit. Foto: WbG Plauen

Die rund 60 Quadratmeter große Wohnung in der Hegelstraße 41 bietet neben einem geräumigen Wohnzimmer, mit gemütlicher Wohnlandschaft und Essbereich, eine vollausgestattete Küche und ein schickes Tageslichtbad mit Dusche. Bis zu vier Erwachsene können hier erholsame Tage verbringen, denn niemand muss auf einer unbequemen Schlafcouch übernachten.

Schlafzimmer 1 überzeugt mit einem großen Doppelbett, während im kleinen Schlafzimmer 2 Einzelbetten stehen. Für 45 Euro pro Nacht bekommt man nicht nur diese geschmackvoll eingerichtete Gästewohnung inklusive W-Lan, sondern muss sich auch um die Endreinigung keine Gedanken machen.

Anzeige

Infos und Buchung unter:

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Immobilienservice Plauen GmbH
Bahnhofstraße 65 | 08523 Plauen
Telefon: 03741/703-222/333
Mail: gaestewohnung@isp-plauen.de

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Straßenbahn wirbt in Plauen fürs Stadtjubiläum

nächsten Artikel lesen

IHKs in Sachsen warnen vor zu schneller Anhebung des Mindestlohns