Postplatz: Polizei Plauen erteilt 92 Platzverweise

Fast 200 Ausländer versammeln sich am Postplatz

Postplatz PlauenAm Postplatz im Zentrum von Plauen ist es am Wochenende zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen. Am Samstagabend versammelten sich gegen 18.30 Uhr plötzlich etwa 200 Personen überwiegend ausländischer Herkunft.

Nach Angaben der Polizei Plauen standen sich zwei Personengruppen provozierend gegenüber. Der Grund des Zusammentreffens ist derzeit unbekannt, heißt es. Durch die eingesetzten Polizeibeamten wurden 92 Platzverweise ausgesprochen. Die Gruppierungen lösten sich nach etwa einer Stunde auf.

#banner_4#

Es soll sich nicht um eine Auseinandersetzung zwischen Ausländern und Deutschen gehandelt haben. Weitere Details zum Großeinsatz wollte die Polizei am Wochenende noch nicht bekannt geben. (mar)

» weitere aktuelle Meldungen der Polizei Plauen lesen…

2018-03-25

vorherigen Artikel lesen

Vogtlandtheater Plauen bietet Theaterführung der besonderen Art

nächsten Artikel lesen

Mann in Plauen mit Pistole bedroht und verletzt

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.