Anzeige
Versicherungsagentur Czerwenka Finanz in Greiz

20.000 Euro Schaden durch Graffiti in Plauen

Schmierereien in der Hammervorstadt

151014 GraffitiUnbekannte Schmierfinken haben in Plauen in der Nacht zu Dienstag durch Aufbringen von Graffiti einen Schaden von knapp 20.000 Euro angerichtet. Im Bereich Reichenbacher Straße / Stresemannstraße (Hammervorstadt) wurden Fahrzeuge, Baumaschinen, Container, Mauern und andere Gegenstände mit blauer und oranger Farbe besprüht.

Neben den Sprüchen „Wir haben Durst“ und „Sektion Suff“ wurde mehrfach die Zahlenfolge „187“ angebracht. Auf der Rähnißstraße wurden die Tür und Wände der Handelskammer sowie ein Auto mit oranger Farbe beschmiert, teilt die Polizei Plauen mit.

Anzeige

Die Polizei hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Zeugenhinweise bitte an das Revier in Plauen, Telefon 03741/ 140. (mar/fotos:polizei)

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

>> weitere Meldungen der Polizei Plauen lesen…

2014-10-15

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Herbstbeginn: Arbeitslosigkeit in Plauen geht zurück

nächsten Artikel lesen

Trickdieb erbeutet in Plauen 800 Euro

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.