Anzeige

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Überschlag in Auerbach nach Kollision mit Baum

Der Polizei-Report Plauen-Vogtland vom 14.01.2023

Polizei-im-Vogtland-ermittelt.
Polizei-im-Vogtland-ermittelt.

Zeit:     13.01.2023, 19:30 Uhr
Ort:      Auerbach

Ein Pkw kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Der 50-jährige Fahrer eines Peugeot befuhr die Schönheider Straße in Richtung Schönheide. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und streifte einen Baum. Der Pkw überschlug sich und kam auf einer angrenzenden Wiese zum Liegen. Der Fahrer wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Peugeot entstand laut Polizei etwa 15.000 Euro Sachschaden und er musste abgeschleppt werden. (rk)

Anzeige

Diebstahl im Neubaugebiet

Zeit:     12.01.2023, 21:30 Uhr bis 13.01.2023, 06:00 Uhr
Ort:      Reichenbach

Katalysatoren von mehreren Pkws entwendet.

Anzeige
Jubiläums-Magazin & Jubiläums-Hocker

Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht vom Freitag zum Samstag die Katalysatoren von einem VW, Renault, Honda und Opel. Diese waren im Bereich der Dr.-Otto-Just-Straße und Haydnstraße geparkt. Der Diebstahlschaden beträgt insgesamt rund 3.500 Euro

Haben Sie verdächtige Personen im Bereich der Dr.-Otto-Just-Straße und Haydnstraße beobachtet, die mit dem Diebstahl in Verbindung stehen könnten? Um sachdienliche Hinweise bittet das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter 03744 2550. (tw)

Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht

Zeit:     13.01.2023, 22:30 Uhr
Ort:      Plauen, OT Haselbrunn

Anzeige

Geparkter Pkw wurde beschädigt:

Am späten Freitagabend wurde auf der Langen Straße der linke Außenspiegel eines geparkten Dacia durch einen Unbekannten beschädigt. Der Sachschaden beträgt circa 150 Euro.

Haben Sie verdächtige Personen beobachtet, die mit der Sachbeschädigung in Verbindung stehen könnten? Um sachdienliche Hinweise bittet das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. (tw)

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Rockiger Verkaufssonntag bei Biller in Plauen macht glücklich

nächsten Artikel lesen

Vandalen in Plauen unterwegs