Anzeige

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Brennende Altkleidercontainer

Der Polizei-Report Plauen-Vogtland vom 13.11.2022

Die Polizei ermittelt. Foto: Spitzenstadt.de/Archiv
Die Polizei ermittelt. Foto: Spitzenstadt.de/Archiv

Zeit: 12.11.2022, 16:25 Uhr

Ort : Plauen

Die Plauener Feuerwehr musste am Samstagnachmittag zu einem Brand ausrücken. Zwei Altkleidercontainer, die sich an der Rückertstraße befanden, hatten Feuer gefangen und mussten gelöscht werden. Ein Übergreifen auf daneben parkende Pkw konnte verhindert werden. Der entstandene Schaden wird auf 4.000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. (rl)

Anzeige

Mangelhafter Lkw aus Portugal gestoppt

Zeit: 12.11.2022, 14:15 Uhr

Ort : BAB72, Anschlussstelle Pirk

Anzeige
Jubiläums-Magazin & Jubiläums-Hocker

Da die Wartung seines Fahrzeuges vernachlässigt wurde, musste ein portugiesischer Lkw-Fahrer eine längere Pause im Vogtland einlegen.

Der 49-Jährige befuhr die A72 und wurde an der Anschlussstelle Pirk einer Kontrolle unterzogen. Die Beamten des Autobahnpolizeireviers Reichenbach beanstandeten dabei sowohl die zu hohe Geschwindigkeit von 119 km/h, als auch die teilweise defekte Bremsanlage. Dem Fahrzeugführer wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Anzeige gefertigt. (ph/rl)

Zwei betrunkene Autofahrer mit demselben Auto erwischt

Zeit: 13.11.2022, 00:31 Uhr und 02:45 Uhr

Anzeige

Ort : Lengenfeld und Lengenfeld OT Wolfspfütz

Sonntagnacht kontrollierten Beamte vom Polizeirevier Auerbach einen Ford Focus, der auf der Polenzstraße fuhr. Dabei stellen sie fest, dass die 36-jährige Fahrerin (deutsch) unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Es folgten eine Blutentnahme in einem Krankenhaus und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Einige Zeit später fiel den Beamten der Ford erneut auf und wurde auf der Dorfstraße in Wolfspfütz einer Kontrolle unterzogen. Dieses Mal saß der 37-jährige Autobesitzer am Steuer. Dieser stand ebenfalls unter dem Einfluss alkoholischer Getränke und erzielte einen Atemalkoholwert von 0,66 Promille. Gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Der Autoschlüssel wurde sichergestellt. (rl)

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Autofahrer beim Überholen schwer verletzt

nächsten Artikel lesen

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Einbruch in Keller