Anzeige

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Einbruch in Baucontainer

Der Polizei-Report Plauen-Vogtland vom 23.11.2022

Die Polizei in Plauen ist im Einsatz. Foto: Spitzenstadt.de
Die Polizei in Plauen ist im Einsatz. Foto: Spitzenstadt.de

Zeit:     21.11.2022, 16:00 Uhr bis 22.11.2022, 07:00 Uhr
Ort:      Bad Elster

In Bad Elster machten Diebe Beute in einem Baucontainer.

Im Zeitraum zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen brachen Unbekannte das Vorhängeschloss eines Baucontainers an der Bahnhofstraße auf. Aus dem Container entwendeten sie anschließend eine Rüttelplatte im Wert von rund 2.000 Euro.

Anzeige

Wem sind Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatortes aufgefallen, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten? Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier in Plauen unter 03741 140 entgegen. (kh)

Pkw gestreift und geflüchtet

Zeit:     22.11.2022, 11:10 Uhr (polizeibekannt)
Ort:      Bad Elster

Anzeige
Jubiläums-Magazin & Jubiläums-Hocker

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht.

Am Dienstagvormittag parkte ein Mann kurzzeitig seinen schwarzen Mercedes an der Brambacher Straße auf dem Parkplatz einer Grillhütte. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, fielen ihm Beschädigungen auf der Fahrerseite auf. Verursacht wurden diese vermutlich durch einen weiteren Pkw beim Ein- oder Ausparken. Die Kosten für die Instandsetzung wurden auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Haben Sie einen Zusammenstoß beobachtet und können Angaben zum unbekannten Verursacher oder dessen Fahrzeug machen? Hinweise nimmt das Polizeirevier in Plauen unter 03741 140 entgegen. (kh)

Anzeige

Spiegel touchiert und weiter gefahren

Zeit:     22.11.2022, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Ort:      Falkenstein

Die Polizei ermittelt zu einer Unfallflucht in Falkenstein.

Ein 81-Jähriger befuhr am Dienstagvormittag mit seinem Skoda die Bahnhofstraße, als ihm auf Höhe der Apotheke ein Lkw entgegen kam. Als das Fahrzeug auf seiner Höhe war, touchierte es den Seitenspiegel des Skoda. Anstatt jedoch anzuhalten, setzte der unbekannte Fahrer seine Fahrt ungehindert in Fahrtrichtung des Bahnhofs fort. Zurück blieb ein Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro.

Haben Sie die Kollision beobachtet und können Angaben zum Verursacher-Lkw machen? Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03744 2550 im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal. (kh)

Kollision beim Fahrstreifenwechsel

Zeit:     22.11.2022, 18:30 Uhr
Ort:      Falkenstein

Beim Fahrstreifenwechsel kollidierten zwei Pkw.

Ein 47-Jähriger befuhr am Dienstagabend mit seinem Peugeot die Friedrich-Engels-Straße in Fahrtrichtung des Stadtzentrums auf dem rechten von zwei Fahrstreifen. Zum selben Zeitpunkt war eine 44-Jährige mit ihrem VW auf dem linken Fahrstreifen unterwegs. Kurz nach der Einmündung zur Gartenstraße wechselte der 47-Jährige auf die linke Fahrspur und übersah dabei den VW, sodass beide Fahrzeuge kollidierten. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. (kh)

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

23 neue Sirenenanlagen im Vogtland installiert

nächsten Artikel lesen

Polizei-Report Plauen-Vogtland: Vermehrt Schockanrufe