Anzeige

Freizeitpark Plohn: Achterbahn Dynamite Publikumsliebling 2019

Neue Achterbahn bekommt künstliche Felsen

Die Achterbahn „Dynamite“ hat dem Freizeitpark Plohn die bisher erfolgreichste Saison in der Parkgeschichte beschert. Die Besucherzahlen sind um rund 20 Prozent gestiegen. „Das freut uns natürlich riesig“, sagt Park-Chef Jan Völkel Spitzenstadt.de.

Anzeige

Alle seien von der neuen Achterbahn im Park begeistert. Mehr als 50 Mal ist Jan Völkel selbst in der Saison mit Dynamite gefahren. Mit rund 500 Metern Streckenlänge, einer Höhe von rund 44 Metern und einer Geschwindigkeit von bis zu 100 km/h gehört sie zu den modernsten Bahnen in Deutschland. Dynamite ist die höchste und einzige Achterbahn in Ostdeutschland mit Looping. Der rote Blitz ist die teuerste Investition im Park bisher.

Anzeige

Dynamite-Freizeitpark-Plohn-2019-Saison

Am Sonntag war der letzte Tag in der diesjährigen Saison. Hinter der Achterbahn Dynamite wird nun gebaut. Künstliche Felsen entstehen damit Besucher in der neuen Saison hinter der Bahn langlaufen können. Neben den Felsen entsteht auch ein Baumstumpf in Nähe der Schiene aus dem später eine Feuerfontäne beim Vorbeifahren der Bahn sticht.

Der Freizeitpark Plohn öffnet zu Ostern 2020 wieder. (mar)

2019-11-06

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Mit dem Auto von Plauen in die Ferienwohnung am Gardasee

nächsten Artikel lesen

Plauen feiert 30 Jahre Mauerfall

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.