Teure Baumaschinen am Postsportplatz gestohlen

Rund 150.000 Euro Schaden

Auf einer Baustelle an der Luisenstraße in Plauen haben Unbekannte zwei Minibagger und einen Radlader gestohlen. Die Baumaschinen, die teils mit teurem Zubehör ausgestattet waren, haben einen Wert von etwa 150.000 Euro, teilte die Polizei mit.

Die Bagger standen am Eingang zum Postsportplatz, der Radlader an der Schenkendorfstraße. Noch lässt sich der Tatzeitpunkt nicht genau eingrenzen. Wegen der Witterung musste das betroffene Unternehmen die Arbeiten bereits am Mittwoch einstellen.

Anzeige

Am Montag darauf stellten Mitarbeiter dann den Diebstahl fest. Die Polizei ermittelt und hofft auf Zeugen. (mar)

Anzeige

2013-03-21

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Agentur für Arbeit Plauen ändert Öffnungszeiten

nächsten Artikel lesen

Ausbildungswerkstatt begrüßt Nachwuchs

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.