Terroralarm: Auch in Plauen mehr Sicherheit

Bundespolizei verstärkt Präsenz

221110 Oberer BahnhofAuf dem Oberen Bahnhof in Plauen ist nach der jüngsten Anschlagswarnung die Sicherheit erhöht worden. Wie überall auf deutschen Bahnhöfen und Flughäfen gibt es mehr Polizei-Präsenz.

Die erhöhten Sicherheitsvorkehrungen reichen demnach auch bis nach Plauen. Auf dem größten Bahnhof im Vogtland patrouilliert die Bundespolizei mit Schusswesten und Maschinenpistolen. An dieses Bild wird man sich wohl erst einmal gewöhnen müssen.

Anzeige

Die Beamten wollen mit ihrer Präsenz für mehr Sicherheit der Bürger sorgen. Passanten, die sich verdächtig machen, werden zudem angesprochen, heißt es. (mr)

Anzeige

 

2010-11-21

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Plauen ist Talentstützpunkt im Schwimmen

nächsten Artikel lesen

Verdi will Adventsshopping in Plauen verhindern

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.