Anzeige

„Tag der Bildung 2009“ am Samstag in der IHK Plauen

In der IHK Regionalkammer Plauen wird am Samstag der “Tag der Bildung” veranstaltet. Die alljährlich von der Plauener Industrie- und Handelskammer organisierte Veranstaltung ist im Vogtland bereits zu einer guten Tradition geworden. Zum elften Mal veranstaltet die IHK diesen Tag, den immer wieder viele Jugendliche und zukünftige Azubis der Region zur Orientierung auf ihren beruflichen Ausbildungsweg nutzten.

Im Mittelpunkt der zahlreichen Präsentationen, Informationen und Beratungen werden auch in diesem Jahr Unternehmen aus den verschiedensten Bereichen von Industrie, Handel und Dienstleistung stehen.

Es werden während der Veranstaltung Mitarbeiter ausgewählter und in der Berufsausbildung erfahrener vogtländischer Unternehmen ihr Ausbildungsprofil präsentieren und über konkrete Ausbildungsmöglichkeiten informieren. Darüber hinaus stehen neben den Beratern der Industrie- und Handelskammer auch Vertreter der Handwerkskammer sowie der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Plauen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Anzeige

Anlässlich der Veranstaltung wird den Besuchern der „Ausbildungsatlas“ an die Hand gegeben, mit dessen Hilfe berufliche Vorstellungen und Wünsche weiter konkretisiert werden können. Die für das Ausbildungsjahr 2009 aktualisierte Broschüre enthält wichtige Informationen zur dualen Berufsausbildung und Übersichten der gegenwärtigen Ausbildungsbetriebe in Südwestsachsen.

Anzeige

Mitarbeiter der IHK werden die Jugendlichen in Vorträgen über wichtige und für unserer Region bedeutende gewerbliche Berufe aus der Metallbranche und der Elektrotechnik sowie über die für unsere Industrie bedeutsamen kaufmännische Berufe informieren. In einem weiteren Vortrag werden wichtige Hinweise zur Vorbereitung der Jugendlichen für die Bewerbung geben und das richtige Verhalten in Bewerbungsgesprächen erläutert.

Die Besucher haben auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, im Computerkabinett der Kammer die Lehrstellenbörse der IHK einzusehen. Die IHK-Informationsstelle Bildung wird das komplette Angebot von Weiterbildungs-möglichkeiten der Kammer und der Bildungsträger der Region präsentieren. Vertreter der Bundesagentur für Arbeit stellen ihre umfangreichen Dienstleistungen und Informationsangebote vor und erläutern den Jugendlichen die Möglichkeiten der individuellen Beratung bei der Berufswahl.

Die Mitarbeiter der Industrie- und Handelskammer hoffen, dass das Veranstaltungsangebot von den Jugendlichen in breitem Umfang angenommen und von ihnen als Vorbereitung auf zielgerichtete Bewerbungen in der Zeit der Winterferien genutzt wird. (kunze)

Service:
Samstag, den 31. Januar 2009, von 09.00 bis 13.00 UhrI

Anzeige

 

IHK Südwestsachsen Chemnitz-Plauen-Zwickau

Regionalkammer Plauen

Friedensstr. 32

08523 Plauen

27.01.2009

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Mit zahlreichen Veranstaltungen erinnert Plauen an „Friedliche Revolution“

nächsten Artikel lesen

OB vertritt Anschaffung von Blackberrys in der Stadtverwaltung Plauen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.