Stromausfall in Plauen

3300 Kunden betroffen

In mehreren Stadtteilen in Plauen hat es Mittwochvormittag einen Stromausfall gegeben. Wie die Stadtwerke Strom Plauen mitteilten, ereignete sich die Stöhrung zwischen
10.23 Uhr und 11.35 Uhr.

 

Betroffen waren die Stadtteile Neuendorf, Straßberg und Zadera. „Vom Stromausfall betroffen waren rund 3300 Kunden. Ursache für den Stromausfall war ein Kabelfehler im Mittelspannungsnetz im Stadtteil Straßberg in Höhe der Schule“, sagt Stadtwerkesprecher Stefan Buscher.

Anzeige

 

Die Wiederversorgung sei durch Umschalten auf andere Stromleitungen erfolgt. Die Reparatur des defekten Kabels zog sich bis in den Donnerstag. (mr)

Anzeige

 

2011-02-10

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Joel aus Plauen verlor das Bewusstsein

nächsten Artikel lesen

Plauener Spitzenfest 2011 bereits Anfang Juni

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.