Sport kompakt | Wochenendergebnisse vom 24/25. Januar in Plauen

Fußball | VFC Plauen gewinnt Kreispokal
Ohne Gegentor haben die F1-Junioren des VFC Plauen den Kreispokal des Verbandes Plauen/Vogtland ins Vogtlandstadion geholt. Im Finale setzte sich das Team gegen den 1. FC Wacker Plauen mit 1:0 durch. Platz 3 ging an die TSG Ruppertsgrün. Der 1. FC Wacker ist seit Sonntag in der Türkei. Hier bereiten sich die Bezirksligaspieler im Trainingslager auf die Rückrunde vor.

Fußball | VFC startet am Sonntag, den 22.02.2009 in die Rückrunde
Nachdem die Spieltage der Bundesliga, II.- und III. Liga terminiert sind, hat der DFB nun auch die ersten beiden Rückrundenspiele angesetzt. Der VFC Plauen muss dabie zweimal Sonntag antreten. Am Sonntag, den 22.02.2009, 13:30 Uhr startet unse Team bei Hertha BSC II in der Rückrunde der diesjährigen Saison. Eine Woche später empfängt der VFC am Sonntag, den 01.03.2009, 14:00 Uhr im heimischen Vogtlandstadion den VfL Wolfsburg II. (vfc)

Wasserball | Plauener fahren deutlichen Sieg gegen Leipzig ein
Am Wochenende wollten die Wasserballer des SVV Plauen mit einem Doppelsieg gegen Erfurt und Leipzig in der Tabelle weiter Richtung Spitze klettern. Doch die Mannschaft des Erfurter SSC machte ihnen einen Strich durch die Rechnung. Aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle in den Erfurter Reihen konnte das Spiel in Plauen nicht durchgeführt werden. Gegen Leipzig gewann man aber mit 13:3. >> mehr dazu…

Handball | Einheit Plauen spielt Unentschieden
Der HC Einheit Plauen musste am Wochenende in der Tabelle zwei Plätze einbußen. Durch ein 26:26 Unentschieden gegen die Reserve des EHV Aue belegen die Plauener nun in der Oberliga Platz 6.

Handball | Oberlosa mit Zittersieg
Die Handballer des SV 04 Oberlosa haben auch das achte Heimspiel der laufenden Saison gewonnen. Mit dem 24:22-Erfolg über den TSV Mittweida behaupteten die Schützlinge von Trainer Jörg Grüner die Tabellenspitze. Nun muss aber trotzdem eine klare Steigerung her, um im mit Spannung erwarteten Ortsderby beim HC Einheit Plauen II am kommenden Sonntag bestehen zu können. (rm)

 

Basketball | Homesquad mit deutlicher Niederlage

Zum ersten Spiel im neuen Jahr reisten die Homesquad-Basketballer aus Plauen am vergangenen Sonntag nach Ottendorf-Okrilla um das letzte Spiel der Hinrunde auszutragen. Auf Grund der Vielzahl an fehlenden Spielern war ein Sieg nicht in Reichweite. Somit nutzte Coach K. Wriecz die Gelegenheit, junge Spieler eine ordentliche Portion Spielpraxis wieder mit ins Vogtland zu bringen. Zu Beginn des Spiels konnten die Vogtländer noch ordentlich mithalten. Zurück zu führen war dies auf die Stärken der Plauener in Mann gegen Mann. Die Ottendorfer spielten eine Mannverteidigung und konnten die Gäste nicht vollständig kontrollieren. Im zweiten Abschnitt stellten die Platzherren dann auf eine Zonenverteidigung um. Damit kontrollierten sie das Spiel wesentlich besser, die Plauener hatten kaum noch freie Würfe. Die Fehlwürfe landeten denn auch in den Händen der Gastgeber, welche sofort einen Schnellangriff einleiteten. Dies taten sie so erfolgreich, dass mit Beginn des 3. Viertels die 2. Garnitur der Ottendorfer sich den Homesquadern entgegenstellte. Doch auch in dieer Phase fanden die Plauener nicht ins Spiel um den Platzherren noch einmal gefährlich zu werden. Am Ende gab es eine herbe 47:82 Niederlage. (sv)

Frauenfußball | Jößnitz trennt sich vom Herolder SV 1:1
Die SG Jößnitz schrammte im Nachholespiel der Landesliga Sachsen gegen den Herolder SV nur knapp am ersten Saisonsieg vorbei. Auf dem Plauener Helbig-Platz erreichten die Gäste in der 88.Minute ein relativ glückliches Unentschieden. >> mehr dazu…

Ringen | ASV Plauen in Thalheim erfolgreich
Sportler des ASV Plauen haben erfolgreich an den Landesmeisterschaften der D-Jugend im klassischen Stil in Thalheim teilgenommen. Landesmeister wurden Cedric Riedel vom ASV und Jonas Valtin. Den zweiten Platz belegte Leonhardt Kuhr.

Ihre Nachrichten schicken Sie an sport@spitzenstadt.de

25.01.2009

vorherigen Artikel lesen

Überfall auf Getränkemarkt in Plauen aufgeklärt – Zwei Frauen ermittelt

nächsten Artikel lesen

Plauener verursacht Unfallserie mit hohem Sachschaden und flüchtet

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.