Sondersitzung in Plauen zum Bau der Neundorfer Straße

  010109 Bäume Neundorfer Am Montag wird es in Plauen eine Sondersitzung des Ausschusses für Stadtplanung geben. Die Verantwortlichen werden über den aktuellen Stand der Bauarbeiten auf der Neundorfer Straße berichten. Hauptthema werden die Alleebäume entlang der Straße sein.

Mehrere Bäume wurden durch den Bau bereits in Mitleidenschaft gezogen. Ein Baum muss sogar gefällt werden. Werden weitere Bäume verschwinden ist die Voraussetzung für eine Alleestraße nicht mehr gegeben.

In den letzten Wochen sind im Rathaus der Stadt zahlreiche Beschwerden zum Umgang mit den Bäumen eingegangen. Baubürgermeister Manfred Eberwein hat ein Gutachten zum Zustand der Bäume in Auftrag gegeben. Ob die Ergebnisse zur Sondersitzung bereits vorliegen ist nicht bekannt.

Die Sondersitzung findet auf Antrag der CDU-Fraktion statt. Ursprünglich hätte sich die Stadt mit dem Thema erst später beschäftigt. Die CDU sieht aber sofortiges Handeln. (mr)

01.01.2009

vorherigen Artikel lesen

Das war Plauen 2008 – Der große Jahresrückblick

nächsten Artikel lesen

Geburtenzahl in Plauen konstant – 684 neue Plauener 2008

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.