Anzeige

Sommer in Plauen – Besucheransturm in den Freibädern

Freibad Stadion Plauen  

 

„Was für ein Sommerwetter“ meinten viele am Wochenende, die es in die beiden Freibäder in Plauen zog. Ein regelrechter Ansturm war im „Naddel“ und im „Stadion“ zu verzeichnen.

 

Bei Temperaturen um rund 30 Grad im Schatten ließen es sich die Plauener in den kühlen Fluten so richtig gut gehen. Mit gut 22 Grad im Wasser, war die rettende Abkühlung perfekt. Tausende Besucher zählten die Bademeister in Preiselpöhl und Haselbrunn.

 

Die Meteorologen kündigen auch für die nächsten Tage Sommerwetter an. Die beiden Freibäder in Plauen können also nach der eher langen kühlen Wetterstrecke nun wieder Luft holen. Die Bäder haben täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. (mr)

Anzeige

 

28.07.2008, Foto: Archiv

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Boysen baut in Plauen Produktion schrittweise aus

nächsten Artikel lesen

Nahverkehrsverband Vogtland bereitet sich auf neue EU-Gesetze vor

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.