Anzeige

SG Stahlbau Plauen und VfL Reumtengrün bekommen Fördermittel

Dacherneuerung und Aufstockung des Sozialgebäudes

SG Stahlbau Plauen und VfL Reumtengrün bekommen Fördermittel Die SG Stahlbau Plauen und der VfL Reumtengrün bekommen in den nächsten Tagen Fördermittelzusagen für Investitionen an ihren Funktionsgebäuden. Die SG Stahlbau Plauen erhält 10.495 Euro für die Dacherneuerung am Funktionsgebäude auf dem Sportplatz Lindentempel. Über 46.493 Euro kann sich der VFL Reumtengrün für die Aufstockung des Sozialgebäudes am Sportplatz freuen.

“Diese Förderung ist auch eine Anerkennung für die engagierte ehrenamtliche Arbeit der Vereinsmitglieder. Der Sport ist die größte Bürgerbewegung in unserem Land. Unsere Vereine sorgen vor Ort für Zusammenhalt, bringen Menschen zueinander und sind für junge Leute durchaus ein wichtiger Grund, in der Heimat zu bleiben”, sagt die Plauener SPD-Landtagsabgeordnete Juliane Pfeil-Zabel.

Anzeige

#banner_4#

Anzeige

Deshalb habe die Koalition für 2017/18 mit 93,5 Millionen Euro einen Rekord-Sporthaushalt vorgelegt und gerade im Bereich der investiven Sportförderung für eine deutliche Erhöhung der Gelder gesorgt. Wie im Vorjahr stehen für den Bau, Umbau oder die Sanierung von Sportanlagen 22,5 Millionen Euro zur Verfügung. Dazu kommen noch nicht unerhebliche Gelder aus dem Programm “Brücken in die Zukunft”, heißt es weiter. (mar, foto: seb)

2018-03-23

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Umstrittene Circus-Show in Plauen zu sehen

nächsten Artikel lesen

Schöffen fürs Amtsgericht in Plauen gesucht

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.