Anzeige

Umstrittene Circus-Show in Plauen zu sehen

Circus Voyage gastiert in Plauen

Umstrittene Circus-Show in Plauen zu sehen Der Circus Voyage präsentiert in Plauen vom 13. bis zum 22. April sein Programm. Direktor Alois Spindler garantiert eine spektakuläre und liebevoll inszenierte Vorstellung mit 80 Tieren und atemberaubenden Artisten. Zu den Höhepunkten gehört der „Circus unter Wasser“.

In einer Wassermanege mit 150.00 Liter Wasser verzaubern Akrobaten durch beeindruckend artistische Meisterleistungen. Ob waghalsige Motorrad-Stunt-Fahrer, tempogeladene Luft-Akrobaten oder beeindruckende Körperbeherrschung. Auch der Seil-Tanz in beeindruckender Höhe sorgt für Nervenkitzel pur, heißt es in einer Mitteilung des Circus.

Anzeige

Anzeige

Exotische Tiere zu erleben

Direktor Alois Spindler sei weltweit der einzige Tierlehrer, der sowohl Elefanten als auch Giraffen und ein Flusspferd in der Manege präsentiert. Neben den afrikanischen Giganten gibt es noch Zebras, Pferde, Kamele, Lamas und Gänse in der Voyage-Manege zu sehen.

#banner_4#

Anzeige

Tierschützer erheben immer wieder Kritik gegenüber des Circus. Direktor Alois Spindler spricht von einem „Hass-Kreuzzug“ der „Tierrechts-Krieger“. Deutschlands größte Tierrechtsorganisation PETA erhebt immer wieder zudem schwere Vorwürfe gegen den Zirkusbetrieb. Die Haltungsbedingungen seien mangelhaft. Sie fordern zudem, dass Städte wie Plauen Zirkussen mit Wildtieren den Auftritt verbieten sollte.

Tickets für den Circus Voyage

Tickets gibt es zu Preisen zwischen 10 € und 30 € im Internet unter www.circus-voyage.de und ab Gastspielbeginn von 11 bis 12 Uhr an den Circus-Kassen. Weitere Informationen und Reservierung unter Ticket-Hotline 0171 – 4730726. (mar, foto: Circus Voyage)

2018-03-23

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Hotline zur Social-Media-Sucht bei Kindern im Vogtland

nächsten Artikel lesen

SG Stahlbau Plauen und VfL Reumtengrün bekommen Fördermittel

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.