Schwimmen: Plauener Mini-Aufgebot in Freiberg erfolgreich

Gold für SC Plauen 06

Mit nur einer kleinen Mannschaft von sechs Sportlern war der SC Plauen 06 der Einladung zum 2. Silbererz Swim Meeting gefolgt. 250 Schwimmer aus 16 Vereinen, davon auch Stadt-Auswahlmannschaften aus Polen, Frankreich und der Tschechei, kämpften bei einem gut organisierten Wettkampf im Freiberger Johannis-Bad um die Medaillen.

Die Bilanz aus Plauener Sicht war erfreulich: 11 Medaillen, davon dreimal Gold, konnten erkämpft werden. Der 13jährige Jan Ketzel war mit 5 Medaillen, davon Gold über 50m und 100m Freistil, der erfolgreichste Vogtländer. Fabienne Zeglin (8) holte bei ihrem zweiten Wettkampf Gold über 50m Brust-Beinarbeit. Julia Lässig steuerte weitere 5 Silber- und Bronze-Medaillen bei. Selina Meyer, Erik Bytomski und David Platta rundeten mit guten Platzierungen und persönlichen Bestzeiten das sportliche Ergebnis des SC Plauen 06 ab. (ra)

Anzeige

Schwimmnachwuchs sammelt Erfahrung

Anzeige

Am Sonntag veranstaltete der SV Vogtland Plauen (SWV) seinen 3. Schwimmvergleich für die 5- bis 12-jährigen Nachwuchsschwimmer. Es waren 81 Kinder von SVV Plauen, SC Plauen 06, der Wasserwacht Plauen und dem ausrichtenden Verein am Start.

Auf das Konto des SV Vogtland Plauen gingen 29 Siege. Oskar Löffler und Katrin Stöhr über die Rückenstrecke, Tobias Lehmann in Brust, Philipp Mütze und Anna Wunderlich in Freistil haben mit ihren 1. Plätzen zum guten Ergebnis beigetragen. Tom Schönecker von der Wasserwacht zeigte mit seinem Sieg über 50m Freistil und weiteren Medaillen, daß auch hier eine gute Nachwuchsarbeit geleistet wird. Vom SVV Plauen und dem SC Plauen 06 war es vor allem der 6-8jährige Nachwuchs, der erste Wettkampferfahrung sammelte.

Emma Müller, Marie Schönweis, Jason Weinrich, Nils John und Roy Ottiger vom SVV gewannen Goldmedaillen. Auch Emelie Heymann, Lisa Klein, Marius Waletzko, Louis Kessler und Maximilian Eichelkraut vom SC06 konnten Siege einfahren. Ein gut organisierter Wettkampf, der den jungen Schwimmern viel Spaß gemacht hat und bald wiederholt werden soll. (ra)

2010-03-23

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

SVV Plauen startet beim ostdeutschen Pokal durch

nächsten Artikel lesen

Deutlich mehr Stadtführungen in Plauen 2009

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.