Deutlich mehr Stadtführungen in Plauen 2009

188 Führungen gab es im letzten Jahr

Mit günstigeren Preisen hat die Tourist-Information ihre Teilnehmerzahlen für Stadt- und Turmführungen beachtlich steigern können. Die Altstadt von Plauen wollten im Jahr 2009 insgesamt 5021 Personen sehen und nahmen an einer von 188 Stadtführungen durch die historische Altstadt teil.

„Das sind 966 Personen mehr als im Jahr 2008 und sogar 1558 Personen mehr als im Jahr 2007“, freut sich Pressesprecherin Silvia Weck, zugleich verantwortlich für das touristische Marketing der Stadt, über das rege Interesse.

Ähnlich positiv sieht es bei den wagemutigen „Turmbesteiger/innen“ aus – 2009 erklommen 1541 Personen die 230 Stufen bis zur Aussichtsplattform des Rathausturmes und ließen ihren Blick über die Dächer der Stadt schweifen. Verglichen mit dem Jahr 2008 steigerte sich die Zahl der Turmbesucher von 580 Personen um über die Hälfte, genau gesagt, um 961 Personen. „Vergleicht man 2007 mit 2009 sieht es sogar noch besser aus – 1084 Personen mehr nutzten die Chance, Plauen von oben zu entdecken“, so Silvia Weck. Und weiter: „Wir haben 2008 unsere Preise neu kalkuliert, ab Mai 2008 galten die neuen Preise.“

Anzeige

Um die Buchung einer Führung für Reisegruppen schmackhaft zu machen, war es unerlässlich, die „alten“ Preise dem Markt anzupassen um so weiterhin konkurrenzfähig zu bleiben. „Dies dürfte, zumindest aus bisheriger Sicht, gelungen sein“, findet sie. Beim alten Preis zahlten Gruppenreisende beispielsweise bis 25 Personen 40 Euro, jede weitere Person 2 Euro. Neu ist jetzt, dass bis 30 P ersonen 50 Euro zahlen, bis 40 Personen 60 Euro und bis 50 Personen 70 Euro. „Das heißt also, je mehr Personen an einer Führung teilnehmen – egal ob als Busgruppe oder privat gebucht – desto günstiger wird der Preis pro Person.“

Anzeige

2009 wurde so von den insgesamt 16 unterschiedlichen Angeboten jedes Angebot mindestens einmal im Jahr gebucht. Positiv hat sich das ganze auch auf die Nachfrage durch Privatkunden, Vereine, Firmen usw. ausgewirkt, da hier der Effekt natürlich ebenso zum Tragen kommt. Das Angebot der Tourist-Information Plauen umfasst derzeit für Gruppen zwölf verschiedene Stadt- und Turmführungen sowie spezielle Angebote für Schulklassen.

Die beliebteste Führung 2009 (ausgehend von insgesamt 281 Buchungen) war dabei der Stadtrundgang durch die historische Altstadt mit 87 Buchungen, gefolgt von der Stadtführung mit Besuch des Spitzenmuseums (30 Buchungen), Platz drei belegt die Führung auf den Plauener Rathausturm (27 Buchungen). „Aber nicht nur Gruppen nutzten in den vergangenen Jahren die Angebote“, informiert Stefanie Brückner, Mitarbeiterin der Tourist-Information. Für Individualgäste und Kurzentschlossene bot die Tourist-Information während der Saison von Mai bis September zahlreiche öffentliche Stadt- und Turmführungen an. 257 Personen nahmen 2009 an einer der öffentlichen Stadtführungen teil (2007 – 79 Personen, 2008 – 153 Personen) und 125 Personen an einer Turmführung (2007 – 69 Personen, 2008 – 91 Personen).

Auch 2010 wieder regelmäßige Führungen

Auch in diesem Jahr bietet sich für Plauener/innen und Gäste der Stadt wieder die Möglichkeit an öffentlichen Führungen teilzunehmen: Stadtführungen durch die Altstadt finden von Mai bis Oktober jeweils dienstags und samstags 11.00 Uhr ab Treffpunkt Tourist-Information statt. Erwachsene zahlen für den 90-minütigen Rundgang 3 Euro und Kinder ab 7 Jahren sowie Schüler und Studenten 1,60 Euro. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 7 Vollzahlern.

Anzeige

An Führungen auf dem Rathausturm kann ebenfalls von Mai bis Oktober jeweils dienstags und donnerstags 11.00 Uhr teilgenommen werden. Treffpunkt ist die Tourist-Information Plauen. Die Führung dauert ca. 45 Minuten und kostet für Erwachsene 2 Euro und für Kinder ab 7 Jahren sowie Schüler und Studenten 1 Euro.

„Und natürlich bieten wir auch 2010 unsere verschiedenen thematischen Führungen an. Zu bestimmten Terminen laden wir zusätzlich zu speziellen Führungen ein, wie zum Beispiel zu Ostern“, informiert Stefanie Brückner.

Informationen und Auskünfte zu den Angeboten und Preisen der Führungen gibt es bei:

Tourist-Information Plauen
Unterer Graben 1
08523 Plauen

Tel.: 0 37 41/ 29 1 10 27
Fax: 0 37 41/ 29 31 10 27
E-Mail: touristinfo@plauen.de

2010-03-23

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Schwimmen: Plauener Mini-Aufgebot in Freiberg erfolgreich

nächsten Artikel lesen

ÖPNV mit eigener Satzung für Schülerverkehr

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.