Anzeige

Rentnerin in Plauen von Mann überfallen

Frau verfolgte Täter noch

Ein unbekannter Räuber hat am Donnerstagvormittag in Plauen auf der Pausaer Straße eine 71-jährige Frau überfallen. Der Mann erbeutete nach Angaben der Polizei knapp 200 Euro.

In Höhe des Lümmel- Kaffees in der Bahnhofsvorstadt hat der Räuber der Frau eine schwarze Handtasche entrissen. Bei dem Gerangel war die Dame zu Boden gestürzt, aber unverletzt geblieben. Der Täter lief anschließend über die Martin-Luther-Straße in Richtung Max-Planck-Straße.

Anzeige

Die Frau war dem Täter noch hinterher gelaufen und hatte dabei ihre Handtasche mit Brieftasche wieder gefunden. Allerdings fehlten knapp 200 Euro, so die Polizei.

Anzeige

Bei dem Täter soll es sich um einen jungen Mann gehandelt haben, welcher mit einem bunten Anorak bekleidet war. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140. (polizei)

>> weitere Polizei-Nachrichten vom heutigen Tag lesen…

2014-02-13

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Ausstellung über Designpreis stickstich 014

nächsten Artikel lesen

Mahnwache in Plauen für toten Asylbewerber

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.