Anzeige

Plauener Weihnachtsmarkt öffnet

Christkindl aus Steyr zu Gast

Das Christfest naht, und während der Adventszeit eröffnet der Plauener Weihnachtsmarkt seine Pforten. Am 24. November ist es soweit. Die traditionsreichen vogtländischen Weihnachtsfiguren Rupperich, Wattefrau und Bornkinnel sowie das Christkindl, das zu Besuch aus Steyr kommt, holen das Weihnachtslicht aus dem Besucherbergwerk “Ewiges Leben”.

Da erfahrungsgemäß viele kleine und große Plauener am Licht’l-Umzug teilnehmen, lässt die Stadt am 24. November ab 17.00 Uhr den unteren Teil der Reichsstraße bis nach dem Umzug sperren. Wenn der Umzug beim Markt ankommt, werden mit dem mitgebrachten Licht die Kerzen am großen Weihnachtsbaum entzündet. Seiffener Spielzeugfiguren zeigen im Anschluss auf der Bühne, was traditionelle erzgebirgische Weihnacht bedeutet. In diesem Jahr ist wieder das Christkindl aus der österreichischen Partnerstadt Steyr zu Gast und öffnet vom 24. November bis 8. Dezember eine Außenstelle seines Postamtes – am Stand Nummer 56 (Plaback). Große und kleine Besucher können dort ihre Weihnachtswünsche verschicken, der einfache Brief kostet 2,50 Euro.

Anzeige

Besonders gemütlich wird es am 25. November in der Kita Sonnenblume – das Christkindl stattet den Kindern vormittags 9.00 Uhr einen Besuch ab und liest Weihnachtsmärchen.

Anzeige

Eine bleibende Erinnerung ist das Foto (2,00 Euro), das nur am 24. November mit dem Steyrer Christkindl gemacht werden kann. Dafür ist ab 18.15 Uhr die große Pyramide Treffpunkt. Mit dabei natürlich auch der Weihnachtsmann, der während der Weihnachtsmarkttage jeden Nachmittag mit seinem Geschenkesack auf dem Altmarkt ist. Plauener Kindereinrichtungen und Schulen, Vereine und Musiker der Region sorgen auf der großen Bühne für besinnliche Unterhaltung. Weihnachtliche Düfte und Klänge sowie mehr als 60 Marktbuden garantieren für die nächsten Wochen weihnachtliche Stimmung.

Bis zum 22. Dezember hat der Markt montags bis freitags von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet, samstags von 10.00 bis 21.00 Uhr und sonntags von 11.00 bis 20.00 Uhr. (pl)

2011-11-23

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Star-Glamour bei Vorher-Nachher-Show

nächsten Artikel lesen

Polizei stellt vier Tonnen Munition sicher

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.