Anzeige

Plauen wählt neue Spitzenprinzessin

Spitzenfest mit Böttcher und Fischer

Auf zum Plauener Spitzenfest. In Plauen beginnt am Freitag das größte Stadtfest der Region. Drei Tage Programm haben die Organisatoren des Spitzenfest Vereins wieder zusammengestellt. Offiziell eröffnet wird die Sause am Abend auf der Altmarkt-Hauptbühne durch Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer.

Anschließend übernehmen Böttcher und Fischer von R.SA das Kommando und präsentieren Gypsy und Julia Neigel. Vorm Vogtlandtheater steigen an allen Tagen Beachbasketball-Turniere. Viele Tonnen Sand werden dafür auf den Platz geschüttet und sorgen für Strandstimmung. Neu ist auch eine Schlemmermeile auf der Marktstraße.

Anzeige

Radio PSR holt Samstagabend die Ostrock-Band City auf die Bühne und unterhält mit einer Andrea-Berg- sowie Roland-Kaiser-Double-Show. In die Partynacht geht es mit High Voltage. Festlich wird es zur gleichen Zeit bei der Spitzenfestgala im Vogtlandtheater.

Anzeige

Die Wahl der neuen Plauener Spitzenprinzessin wird am Sonntagnachmittag der Höhepunkt beim Vogtland Radio auf der Bühne sein. Sechs Bewerberinnen wollen Maria Nenner ablösen. Die Spitzenprinzessin wird diesmal für vier Jahre gewählt. Vor dem Abschlussfeuerwerk werden am Sonntagabend mit „Queen Klassik“ die besten Hits von Freddie Mercury gespielt. (mar)

Mehr unter:
www.plauener-spitzenfest.de

2013-06-12

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Protest gegen Neonazi-Treffen in Zobes

nächsten Artikel lesen

Levente Sárközy kommt für Manfred Eberwein

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.