Neun von elf Baustellen in Plauen haben Mängel

Im Rahmen der landesweiten “Baustellenkontrollen 2009“ wurden vom Ordnungsamt der Stadt Plauen und dem Polizeirevier Plauen dementsprechende Überprüfungen von Montag bis Donnerstag im Stadtgebiet Plauen durchgeführt. Elf Baustellen wurden kontrolliert.

Letztlich waren nur zwei Baustellen gemäß der erlassenen verkehrsrechtlichen Anordnung gekennzeichnet und die vorgeschriebenen Unterlagen konnten durch die Baustellenverantwortlichen vorgewiesen werden. Neun Baustellen wurden bemängelt. Darunter fielen zum Beispiel unzureichende Baustellenabsicherungen, abgelaufene verkehrsrechtliche Anordnungen für Verkehrszeichen und Sicherungsmittel. (mr)

24.04.2009

vorherigen Artikel lesen

Plauen: Jugendherbergs-Verband tagt in jüngstem „Nest“

nächsten Artikel lesen

Stadtfest: Musikalische Knaller locken zum „Plauener Frühling“

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.