Anzeige

Neuer Geschäftsführer für das Theater

Theatertreffen in PlauenDer Plauener Stadtrat wird am kommenden Donnerstag in seiner Sitzung voraussichtlich den neuen Geschäftsführer des Theaters zum 01. August 2009 berufen. Volker Arnold ersetzt somit die langjährige Plauener Geschäftsführerin Renate Wünsche, welche Ende Juli das Haus verlassen wird. Mit dem neuen Intendanten Roland May dreht sich das Personalkarussell weiter.

 

Der Posten wurde bundesweit ausgeschrieben, 16 Bewerber hatten sich schlussendlich gemeldet, 5 wurden als geeignet bewertet. Am 7. März stellten sich jene 5 Bewerber vor einem ausgewählten Gremium vor. Arnold wurde einstimmig gewählt. Ende Juli verlässt gleichzeitig der befristet berufene kaufmännische Gesschäftsführer Rüdiger Bloch das Theater Plauen-Zwickau.

 

Durch den Intendantenwechsel am Theater begannen größere Diskussionen um das künstlerische Personal. Starke personelle Veränderungen führten zur öffentlichen Kritik an Roland May. (ce)

Anzeige

 

13.04.2009

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

VFC Plauen unterliegt zuhause Magdeburg

nächsten Artikel lesen

Vogtländische Journalisten bei Autoren im Gespräch

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.