Anzeige

Neue Gesichter am Theater Plauen-Zwickau

Neue Ensemblemitglieder

Mit vielen bekannten und in den letzten Jahren vertraut gewordenen Gesichtern startet das Theater Plauen-Zwickau im September in die neue Spielzeit, teilt das Theater mit.

Wie jedes Jahr darf man sich aber auch wieder auf neue Ensemblemitglieder freuen. Eine personelle Veränderung wird es künftig in der Spitze des Schauspiels geben. Matthias Thieme, derzeitig leitender Regisseur im Schauspiel sowie Puppentheaterdirektor, wird künftig als Gastregisseur am Theater Plauen-Zwickau seine inszenatorische Arbeit fortsetzen, die nicht nur in der jüngsten Vergangenheit von zahlreichen Erfolgen gekrönt war. Seine poetischen und kraftvollen Bühnenarbeiten wie unlängst Don Carlos und Wie im Himmel haben sich besonders in der laufenden Spielzeit als seine Kernkompetenz herausgebildet, die es weiter zu fördern und zu unterstützen gilt.

Anzeige

Die leitende Dramaturgin des Schauspiels Janine Henkel wird kommissarisch neben Generalintendant und Schauspieldirektor Roland May zusätzlich die Oberspielleitung übernehmen. Im Schauspiel beginnen zudem Maxi Ratzkowski als Dramaturgieassistentin, Cornelia Kahl als Regieassistentin und Nadine Kelber als Dramaturgieassistentin und Mitarbeiterin der Öffentlichkeitsarbeit.

Anzeige

Neue Puppentheaterdirektorin wird Gundula Hoffmann, die diese Position bereits neben ihrer Tätigkeit als Puppenspielerin stellvertretend inne hatte. Als Solisten auf der Bühne neu engagiert sind Sarah Tuleweit (Sopran), Silvia Pisani und Alejandro Guido Martin (Ballett). Neuzugänge wird es mit zwei Mitgliedern im Puppentheater und einer neuen Schauspielerin im Schauspiel geben.

Hinter den Kulissen wird Luisa Lange neue Ausstattungsleiterin und Mia Soßna die neue Ausstattungsassistentin. Mit Diana Uhlig wird es eine neue Chefmaskenbildnerin geben. (theater)

2013-04-14

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Ladendiebe mit 1900 Euro Beute geschnappt

nächsten Artikel lesen

Plauen ist bunt statt braun

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.