Anzeige
Plauener Weihnachtsmarkt 2022

Nach Einbruchsserie in Plauen gibt Polizei Tipps zu Einbruchschutz

Kompetente Beratung im Polizeirevier

Gerade in letzter Zeit waren in Plauen und im Umfeld der Spitzenstadt mehrfach Einfamilienhäuser, Gebäude und Büros von Firmen sowie andere Einrichtungen das Ziel von Einbrechern geworden. Die Polizei führt nun zum Thema „sicher wohnen“ und „Einbruchschutz“ zwei Präventions- und Informationsveranstaltungen durch.

Kriminalhauptkommissar Matthias König gibt dabei Hinweise wie man sich am besten schützen kann. Dies bezieht sich auf Verhaltensweisen im Falle eines Falles, aber auch auf effektive Sicherungsvorkehrungen. „Vor dem Schaden klug sein“ kann oft vor bösen Überraschungen schützen und den Schaden in Grenzen halten.

Anzeige

Natürlich können während der Veranstaltung auch Fragen gestellt werden. Beide Vorträge und Fragestunden finden im Polizeirevier Plauen statt. Dazu sind alle Interessenten herzlich eingeladen. Die Veranstaltungen beginnen am 2. Dezember um 17 Uhr und am 8. Dezember 18 Uhr und sind natürlich kostenfrei. (mar/polizei)

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

>> weitere Nachrichten der Polizei Plauen…

2014-11-29

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Einbruchsserie in Plauen: Fünf Einbrüche in wenigen Stunden

nächsten Artikel lesen

Der Plauener Weihnachtsmarkt 2014

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.