Anzeige
900 Jahre Plauen in einer Show - Die Show des Jahres zum Jubiläum

Marokkaner in Plauen verhaftet

33-Jähriger in Justizvollzugsanstalt Zwickau eingeliefert

Nachrichten der Polizei PlauenEinen 33-jährigen Marokkaner verhafteten Beamte der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundes- und Landespolizei am Mittwochabend in Plauen. Der Mann war im vergangenen Jahr vom Amtsgericht Chemnitz wegen Diebstahl zu einer Geldstrafe von 1.330 Euro verurteilt worden.

Der 33-Jährige hatte den Betrag bislang aber nicht bezahlt. Nun musste der abgelehnte Asylbewerber die 133-tägige Ersatzfreiheitsstrafe antreten, da er auch bei seiner Verhaftung nicht liquid war. Die Einsatzkräfte brachten ihn dazu in die Justizvollzugsanstalt Zwickau, teilt die Polizei mit. (ots)

Anzeige

Anzeige
900 Jahre Plauen in einer Show - Die Show des Jahres zum Jubiläum

#banner_4#

2017-05-26

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Männer aus Plauen und Oelsnitz wegen Geldstrafen verhaftet

nächsten Artikel lesen

Libyer bedrängt in Plauen 20-Jährige sexuell