Jugendparlament Plauen klopft Sprüche

Kunstprojekt gestartet

Das Jugendparlament Plauen ruft zum Kreativsein auf. „Sprücheklopfer“ nennt sich das „allumfassendste Kunstprojekts des JUPPs, das es je gab“, so beschreiben es die jungen Plauener selbst.

Sprüche aller Art sollen dabei auf Plakate gestaltet werden. Diese hängen ab Juni den Sommer über in öffentlichen Räumen der Stadt aus: in Geschäften, Arztpraxen, im Kino, in der Bibliothek… Ziel und Zweck der Aktion: „Wir wollen frischen Wind ins Stadtbild zu pusten, Menschen aller Altersklassen zum Nachdenken anregen und die Kreativität junger Plauener fördern“, so Nele Wolfram, Projektleiterin und stellvertretende Vorsitzende des Jugendparlaments in einer Mitteilung.

Anzeige

Mitte Oktober wird es eine Sammelausstellung aller Plakate in der Galerie Forum K geben. Dort können die Besucher auch die Plakate auswählen, die anschließend auf Postkarten gedruckt werden sollen. Für die „Gewinnerplakate“ gibt es auch Preise. „Unser Aufruf zum Mitmachen richten wir dabei an jeden, der Lust hat mitzumachen“, erzählt auch Kevin Hellfritsch, Vorsitzender des JUPPs.

Anzeige

Auch einige Plauener Schulen nehmen am Projekt teil. Diese Woche trafen bereits 32 Plakate des BSZ e.o. plauen ein und vier der Montessori Grundschule. “Die Schüler haben große Arbeit geleistet, wir sind sehr beeindruckt”, freut sich Nele Wolfram. Desweiteren beteiligen sich beide Gymnasien, die Hufeland-Schule, die Karl-Marx-Grundschule sowie Montessori Mittelschule. „Auch wenn die Zusammenarbeit mit den Kunstlehrern super läuft, freuen wir uns wenn junge Leute selbst die Initiative ergreifen und ihre Plakate einreichen.“ Bis 26. Mai werden die Plakate im Rathaus entgegengenommen.

Die ursprüngliche Idee entstand bereits Sommer letzten Jahres. „Anreiz zum Verschönern der Stadt fanden wir auch an der Strick-Aktion in der Plauener Innenstadt und an interessanten Streetart-Bildern“, so Wolfram. Das Jugendparlament freut sich auf die Plakate und die weitere Entwicklung des Projekts. (plauen)

Weiter Infos finden Sie auf:

www.spruecheklopfer-jupp.de.vu
www.facebook.com/spruecheklopfen

Anzeige

2013-05-11

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Vogtländische Taucher eröffnen Saison

nächsten Artikel lesen

Stifterin aus USA in Plauen zu Gast

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.