Anzeige

Initiative Plauen begrüßt neue Mitglieder

Traditionelle Neujahrsfeier in der Tenne

150122 IPMit ihrer traditionellen Neujahrsfeier in der Tenne der Sternquell Brauerei ist die Initiative Plauen (IP) Mitte der Woche offiziell in das neue Jahr gestartet. Unter den mehr als 60 Gästen waren Vereinsmitglieder, Sponsoren, Mitstreiter und Unterstützer.

Gewerbevereinschef Steffen Krebs ließ das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren und schaute auf die Vorhaben der kommenden Monate. Dabei soll auch 2015 der Vereinsslogan „Für eine lebendige Stadt“ wieder Programm sein.

Anzeige

Bei den Erfolgen 2014 ist besonders die Stadtratswahl zu nennen. „Unser Dank gilt Alexandra Glied und Rico Kusche, die uns im Stadtparlament vertreten“, sagt Steffen Krebs. Weiterhin konnten als sachkundige Bürger Renate Wünsche im Kulturausschuss, Michael Hochmuth im Finanzausschuss und Alexander Gruner im Wirtschaftsförderungsausschuss positioniert werden.

Anzeige

Neue Mitglieder im Verein begrüßt

Trotz einer weiterhin schwierigen Finanzlage sei es weiter möglich, ansprechende und vielseitige Stadtfeste in der Spitzenstadt zu organisieren. Dies soll auch in diesem Jahr wieder mit dem „Plauener Frühling“ und dem „Plauener Herbst“ der Fall sein, meint Krebs. Dabei verspricht er auch neue Aktionen und Events. In den nächsten Wochen werden dafür die verschiedenen Arbeitsgruppen im Gewerbeverein ihre Arbeit aufnehmen. „Weitere Unterstützer und Sponsoren sind natürlich immer willkommen bei uns“, wirbt Krebs. Trotz Ausscheiden von Mitgliedern durch Geschäftsaufgabe oder Altersbedingt, konnte die Initiative Plauen die Zahl der Mitglieder in den vergangenen Monaten auf insgesamt 55 erhöhen. Neu im Gewerbeverein sind unter anderem Martina Ballhause von der Allianz Generalvertretung, Gerhard Fluck vom Weinfass Plauen, Andreas Schwabe vom EP Computerland sowie die Firma Centerscreen.

Ingo Eckardt verabschiedet

Für seine langjährige Arbeit im Vorstand des Vereins geehrt wurde Ingo Eckardt. Der Plauener Journalist verließ im vergangenen Jahr die Führungsriege der Initiative aus beruflichen Gründen. „Er war viele Jahre die Stimme des Vereins. Wir wünschen ihm auf seinem weiteren Lebensweg alles erdenklich Gute“, sagte Steffen Krebs auf der Neujahrsfeier. (ip)

Anzeige

2015-01-22

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Stadtwerke Plauen suchen pfiffige Vereinsprojekte

nächsten Artikel lesen

Die Internetadresse für Existenzgründer im Vogtland

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.