Anzeige
Yvonne Magwas (CDU)

Gottschaldstraße: Papagei sorgt für Polizei- und Feuerwehreinsatz

Vogel verletzt im Tierheim

141126 PolizeiWegen eines aus einem Käfig entflohenen Aras kam es am Montag in Plauen zu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz auf der Gottschaldstraße. Ein Anwohner hatte der Polizei mitgeteilt, dass in einem Innenhof seit bereits zwei Tagen ein Ara auf einem Baum sitzt.

Der Vogel würde nicht mehr zurück zu seinen Besitzern kommen. Ein Falkner wurde vom Sachverhalt in Kenntnis gesetzt und kam vor Ort. Da sein Einsatz nicht zum Erfolgt führte, wurde die Feuerwehr alarmiert.

Anzeige

Mit Hilfe einer Drehleiter konnte der Vogel aus dem Baum fliehen und durch den schnellen Einsatz des Falkners eingefangen werden. Da der Ara verletzt war, wurde er vorerst im Tierheim untergebracht. (mar)

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

#banner_4#

2017-04-19

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Spatenstich: Carl Gruppe baut in Plauen Audi Zentrum Vogtland

nächsten Artikel lesen

Moped, Fahrrad, Schmuck: Plauen versteigert Fundsachen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.