Anzeige
Plauener Weihnachtsmarkt 2022

Gaststätte „Tennera“ Plauen mit neuer Führung

  010609 Tennera Die „Tennera“ am Stadtpark Plauen ist seit 1. Juni in neuen Händen. Christine Grimm heißt die neue Pächterin. Sie wird künftig mit ihrem Lebenspartner Ralf Leonhardt die beliebte Gaststätte führen. Ihre Vorgängerin Andrea Ott verlässt Plauen und startet in eine neue berufliche Herausforderung.

Christine Grimm bekennt, dass sie schon etwas aufgeregt ist. „Aber mit neuen, größeren Aufgaben wächst man. Und darauf freue ich mich“, betont die gelernte Hotelfachfrau. Bisher hat sie die Gaststätte „Gute Hoffnung II“ geleitet.

In der „Tennera“ wird traditionell das Plauener Sternquell Bier ausgeschenkt. „Die ‚Tennera‘ wird im gleichen, erfolgreichen Stil weiter geführt“, betonte Sternquell-Gebietsverkaufsleiter Erik Walk bei der Übergabe. Er überreichte der bisherigen und der neuen Pächterin Blumen und stieß mit einem frisch gezapften Sternquell an.

Anzeige

Da der Übergang an die neue Pächterin ohne Schließung erfolgt, kann die beliebte Ausfluggaststätte am Stadtpark in Plauen jederzeit besucht werden. „Natürlich gelten auch alle Reservierungen und Bestellungen weiter. Es kann sich also jeder, der seine Geburtstagsfeier oder sein Geschäftsessen bestellt hat, darauf freuen, dass er hier bestens bedient wird“, versichert Christine Grimm. Dabei baut sie auf das bewährte Team, denn sie übernimmt das gesamte Personal.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Hintergrund:

1905 hatte der Actien-Brauverein Plauen das Grundstück mit der Gastwirtschaft erworben, die Sternquell-Brauerei als Nachfolger renovierte die vogtländische Traditionsgaststätte bis 1996. Rustikale Gasträume, geschmackvoll eingerichtete Pensionszimmer und im Sommer der einzigartige Biergarten unter riesigen Kastanien zeichnen die „Tennera“ mit ihrer traditionellen und auch modernen Küche in Plauen und im Vogtland aus. (mr)

2009-06-01

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Wendedenkmal | OB fordert Finanzspritze

nächsten Artikel lesen

Konjunkturpaket | Schulschließungen geplant?

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.