Anzeige
Versicherungsagentur Czerwenka Finanz in Greiz

Fußgänger von Auto erfasst

21-Jähriger schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag kam es auf der Siegener Straße in Plauen zu einem Unfall, bei dem ein Fußgänger schwer verletzt wurde. Eine 32-jährige Toyota-Fahrerin fuhr dabei in Richtung Straßberger Straße.

In Höhe der Einfahrt eines Einkaufsmarktes überquerte plötzlich ein 21-jähriger Fußgänger die Straße. Er wurde erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Durch den Aufprall wurde er schwer verletzt und ins Helios-Klinikum Plauen eingeliefert, teilte die Polizei mit. Der Schaden beträgt 3.000 Euro. (mr)

Anzeige

2012-01-11

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Betrüger erneut mit Enkeltrick in Plauen unterwegs

nächsten Artikel lesen

2011 in Plauen mehr Zu- als Wegzüge

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.