Erste Vormerkungen für 10. Oktober 2010 in Plauen

Besonderes Datum zum Heiraten

Plauen – Auch in diesem Jahr gibt es mit dem 10.10.2010 wieder ein besonderes Datum zum Heiraten. Bereits jetzt liegen zwei unverbindliche Vormerkungen von Heiratswilligen für diesen Tag in Plauen vor, teilt die Stadt mit.

Die Fachgebietsleiterin für Personenstandswesen, Dietberga Zabel, sieht aber keinen Ansturm wegen dieses Datums. Hauptgrund ist, dass der 10. Oktober auf einen Sonntag fällt: „Der 4.4.2004 war ebenfalls ein Sonntag und da hat nur ein Paar geheiratet“, erinnert sie sich. Festgemacht kann das Datum übrigens erst ab dem 10. April werden, da die Anmeldung zur Eheschließung nur sechs Monate Gültigkeit hat. Vormerkungen sind allerdings bereits seit dem 10. Oktober 2009 möglich.

Anzeige

„Eheschließungen am 10.10.10 werden in der Zeit von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr ausschließlich im Eheschließungs-Raum des Rathauses vorgenommen“, erklärt Dietberga Zabel. An anderen Tagen sind Eheschließungen außerdem noch im Museum und in der Straßenbahn möglich. Erst kürzlich hatte sich ein Paar sein Eheversprechen in der Bahn gegeben. Nächste Schnapszahl: 11.11.2011. (pl/mr)

Anzeige

2010-01-18

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Schneelawinen- und Eiszapfen-Alarm in Plauen

nächsten Artikel lesen

Neue Sauna in Plauen öffnet

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.