Anzeige

Buntmetalldiebe sind unterwegs

Unbewohntes Haus heimgesucht

Zwischen Mittwoch und Donnerstag suchten Unbekannte ein vollständig saniertes, aber noch unbewohntes Mehrfamilienhaus an der Schillerstraße in Plauen heim.

Die Täter rissen aus den Wohnungen und dem Keller die Heizungs- und Wasserrohre sowie Elektrokabel heraus und hinterließen einen Sachschaden von 1.000 Euro. Der Wert des Diebesgutes wird auf 5.000 Euro geschätzt.

Anzeige

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Plauen, unter der Telefonnummer 03741/140, zu melden. (mar)

Anzeige

2012-09-14

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Initiative Plauen bilanziert erfolgreiches Stadtfest

nächsten Artikel lesen

Stadtwerke Strom Plauen bringen Farbe ins Spiel

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.