Anzeige
Versicherungsagentur Czerwenka Finanz in Greiz

Bürgermeisterwahl in Plauen bringt keine Überraschungen

Bei der Plauener Bürgermeisterwahl am Donnerstag gab es keine Überraschungen. Im Stadtrat haben die Ratsmitglieder Uwe Täschner und Manfred Eberwein in ihren Ämtern wiedergewählt.

Während Täschner im ersten Wahlgang die erforderliche Mehrheit von 23 Stimmen erreichte, gewann Eberwein im zweiten Durchgang die Stichwahl gegen Thomas Fiedler mit nur einer Stimme Vorsprung. Die neue Amtszeit beginnt Mitte August und reicht über sieben Jahre.

Uwe Täschner wird weiter für die Bereiche Soziales, Jugend, Schule, Sport und Gesundheit verantwortlich sein. Sein Amtskollege Manfred Eberwein leitet weiter die Geschäftsbereiche Sicherheit, Ordnung, Bau, Verkehr und Umwelt. Ins Rennen um die beiden Beigeordneten-Stühle im Rathaus gingen sieben Kandidaten. (mr)

Anzeige

15.05.2008

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Bundespolizisten müssen freilaufende Kühe bei Plauen einfangen

nächsten Artikel lesen

Raub in Plauen aufgeklärt – Haftbefehl erlassen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.