Bildnachricht | Brand in der Gottschaldstraße in Plauen

Brand_Gottschaldstraße

Am Pfingstmontag brannte es in der Gottschaldstraße in Plauen. Stundenlang waren Rettungskräfte im Einsatz. Nach ersten Beobachtungen schien es nach einem Brand im Dachgeschoss. Ein Fernsehgeräte explodierte in der Wohnung. Das Feuer breitete sich rasch auf den Dachstuhl aus, das Dämmmaterial ging in Flammen auf. Weitere Häuser waren nicht betroffen. Trotzdem wird der Schaden relativ hoch sein, das Dach hat großen Schaden genommen. Die Feuerwehr musste es sogar aufschneiden. (ce)

 

Weitere Bilder:

 

Zur Bildergalerie >>>

 

2009-06-01

vorherigen Artikel lesen

Das Plauener Spitzenfest 2009

nächsten Artikel lesen

Galerie e.o.plauen spielt Domino zur Nacht der Museen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.