Anzeige

Bauarbeiten in der Innenstadt laufen nun bis zum Nonnenturm

Bauarbeiten Neundorfer 3 Die Bauarbeiten in der Plauener Innenstadt reichen nun bis zum Nonnenturm. Seit Anfang der Woche wird auch im Bereich des Unteren Grabens und der Dobenaustraße gebaut, teilte die Stadt mit.

Dabei ist die Fläche auf der Seite des Rathauses einschließlich des Gleisbereiches gesperrt. Für den Zeitraum von zirka sechs Wochen bleibt aber der Fußweg auf der Seite des Lutherparks begehbar. Zudem gibt es innerhalb der Baustelle einen Verbindungsfußweg. Der Zugang zum Rathaus wird von der Marktstraße zum Haupteingang möglich sein, die Rathaustreppe vom Nonnenturm kommend ist gesperrt.

Die Tourist-Information und das Büro des Dachverbandes Stadtmarketing Plauen sowie der Initiative Plauen sind während der Baumaßnahmen über die Herrenstraße erreichbar. (mr)

Anzeige

05.05.2008

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

23-Jähriger Plauener überlebt Fenstersturz

nächsten Artikel lesen

Wohnblock in der Innenstadt von Plauen steht in Flammen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.