Anzeige

Auto weggerollt: Frau meldet es als gestohlen

Glück im Unglück

„Mein Auto wurde innerhalb der letzten fünf Minuten gestohlen“, teilte eine 22-Jährige aus Plauen-Oberlosa am Freitagnachmittag aufgeregt der Polizei mit. Die Fahndungsmaßnahmen konnten bereits zehn Minuten später wieder eingestellt werden.

Der Opel war über 100 Meter die abschüssige Kulmgasse herunter gerollt und hatte auf dem Weg zwei weitere Fahrzeuge gestreift. Anschließend kam er dann an einem Zaun zum stehen. Die Handbremse war nicht angezogen, so die Polizei. Der Sachschaden beträgt insgesamt über 3.000 Euro. (mar)

Anzeige

>> weitere Meldungen der Polizei Plauen lesen…

Anzeige

2014-11-22

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Zugriff in Plauen: Mit Haftbefehlen gesuchter Mann gefasst

nächsten Artikel lesen

Auf in die Weihnachtszeit!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.