Aufmerksamer Plauener vereitelt Einbruch

Junge Männer wollten Garage aufbrechen

Dank eines couragierten Zeugen hat die Polizei Plauen in der Nacht zu Donnerstag zwei mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat ertappen können. Dem 26-Jährigen und seinem zwei Jahre älteren Komplizen wird vorgeworfen, eine Garage im Komplex Karola-/Hauffstraße aufgehebelt zu haben.

Bis ins Innere gelangte das Duo allerdings nicht, die massive Tür hielt die beiden vom Einbruch ab. Der aufmerksame Bürger hatte die jungen Männer an dem Fahrzeugunterstand beobachtet und sofort die Beamten alarmiert. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 50 Euro. (mr)

2010-03-26

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Neubau der Kita Sonnenblume hat begonnen

nächsten Artikel lesen

Talsperren erleben im Vogtlandkreis

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.