Anzeige
Versicherungsagentur Czerwenka Finanz in Greiz

Abfallentsorgung Plauen mit Technikschau beim „Plauener Herbst“

Abfallwirtschaft Plauen Zum „14. Plauener Herbst“, der vom 12. bis zum 14. September in der Innenstadt über die Bühne geht, wird sich auch die Abfallentsorgung Plauen (AEP) ins Programm einbringen. Das vereinbarte das Unternehmen, welches seit vielen Jahren als Unterstützer der Stadtfeste fungiert, mit dem Vorstand der veranstaltenden Initiative Plauen.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass auf diese Weise auch der Klostermarkt wieder mehr ins Festgeschehen rückt. Durch die städtebauliche Problematik in diesem Bereich ist eine Bühnenpräsentation hier nicht möglich. Die Abfallentsorgung wird mit einem vor allem an Kinder gerichteten Programm am Samstag und Sonntag den Klostermarkt beleben und gleichzeitig ihr fleißiges Wirken für die Sauberkeit unserer Stadt darstellen“, freut sich Initiative-Vorstandschef Steffen Krebs.

Am Samstag und Sonntag ist die AEP unter dem Motto „Fleißig wie die Bienen“ zwischen 10 und 18 Uhr auf dem Klostermarkt präsent. Im Rahmen einer kleinen Technikschau werden Reinigungs- und Entsorgungsfahrzeuge präsentiert, auch ein Papierpresser wird ausgestellt und kann sogar in Aktion erlebt werden.

Anzeige

Denn vor allem die Kinder sind aufgefordert, Zeitungspapier am Aktionsstand abzugeben, was auf diesem Weg umweltverträglich in den Recyclingkreislauf gebracht wird. „Wir möchten damit einen Beitrag zur Umwelterziehung leisten und hoffen auf eine große Resonanz“, sagt Bianka Boas, die diese Aktion der AEP von Seiten des Unternehmens betreut. Wer mit einem Paket alten Zeitungen zum Klostermarkt kommt, erhält als Dankeschön ein kleines Präsent.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Währenddessen sind Mutti und Vati oder Oma und Opa eingeladen, leckeren Bienenstich und eine Tasse Kaffee – natürlich kostenlos – zu genießen. Ein Imker wird sich mit typischen Bienenprodukten vorstellen. Und mit etwas Glück flattert auch noch das lebensgroße AEP-Maskottchen „Emsinchen“ vorbei. Für musikalische Unterhaltung sorgen am Samstag das Schalmeienorchester Schlachthof Plauen e. V. und am Sonntag die „Plauener Schützenmusikanten“. (ie)

04.09.2008

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Der höchste Punkt von Plauen – Plauener Hütte bekommt Besuch

nächsten Artikel lesen

Landrat Tassilo Lenk wendet sich mit neuer Idee an die Wirtschaft

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.