43 Hexenfeuer lodern in Plauen 2018

Lampionumzug und großes Feuerwerk beim VFC Plauen

43 Hexenfeuer lodern in Plauen 2018 Am Montag lodern in Plauen wieder die Höhenfeuer. Aktuell sind 43 größere Feuer angemeldet, außerdem 116 kleine Lagerfeuer. Und hier wird es in Plauen Feuer geben.

• Sportverein Thiergarten (Sportplatz Thiergarten)

• VFC Plauen e.V. (Vogtlandstadion Plauen, Nach dem Stadion 25)

• Unikat e.V. (Garten Weberhäuser, Bleichstraße 9-15)

• FFW Jößnitz (Gelände der FFW Jößnitz, Rohrweg 1b)

• VfB Plauen Nord e.V. (Hans-Sachs-Str. 48)

• SG Unterlosa e.V. (Alter Schulweg 16, Sportplatz Unterlosa)

• Heimatverein „Alberthöhe“ Steinsdorf (Alberthöhe- Steinsdorf)

• SV Plauen-Westend e.V. (Pachtland des SV Plauen-Westend)

• FFW Zwoschwitz (Schneckengrüner Str., Zwoschwitz)

• Plauen Park- Alter Kohleplatz (Alte Jößnitzer Straße)

• FC Fortuna 91 (Dr.-Th.-Brugsch-Str. 33, Hartplatz)

• FFW Kauschwitz (Sportplatz Kauschwitz, Zwoschwitzer Str.)

• KUZ Alte Kaffeerösterei e.V. (Hans-Sachs-Str. 49, im Biergarten)

• Röttiser Dorfgemeinschaft e.V. (Ortslage Röttis)

• SG Stahlbau Plauen e.V. (Sportplatz Lindentempel- Am Weinberg)

• Parkeisenbahn Syratal ( hintere Bahnschleife, Hainstraße 1)

• Sport- und Ballspielclub 90 Plauen e.V. (Echo-Sportplatz, Pausaer Straße 147)

• FW Großfriesen (Am Mahnpöhl)

Beim VFC Plauen steigt 17 Uhr das bereits zur Tradition gewordene größte Hexenfeuer in Plauen. Wie auch in den Vorjahren erwartet der Fußballverein mehrere tausend Teilnehmer. Insbesondere für die vielen Kinder, die mit ihren Eltern schon am Nachmittag zum Hexenfeuer kommen, gibt es auch in diesem Jahr wieder ein buntes und umfangreiches Programm.

Dabei wird der VFC eine Kinder-Disko mit anschließendem Lampionumzug bei Einbruch der Dunkelheit anbieten. Alle Kinder sind dazu aufgerufen, sich zum Umzug phantasievoll zu verkleiden, denn das schönste Kostüm wird prämiert. Zusätzlich können sich die Steppkes beim Torwandschießen und Fußballdarts versuchen oder sich schminken lassen, auf der Hüpfburg springen, beim Büchsenwerfen überzeugen und das Angebot zum Ponyreiten nutzen, welches in diesem Jahr erstmalig in Zusammenarbeit mit dem Pferdehof Hermann aus Plauen-Neundorf angeboten wird.

#banner_4#

Für die Eltern und Erwachsenen serviert der VFC bei Speis und Trank im wetterfesten Festzelt musikalische Unterhaltung von DJ Sammy und Disco Alpha mit Gerd Schremmer, auch eine Trommelgruppe wird ihr Können unter Beweis stellen. Gekrönt wird der Hexenfeuerabend gegen 22.30 Uhr mit einem großen Feuerwerk über dem Vogtlandstadion. Der Eintritt zur Veranstaltung beträgt 1,99 Euro, Kinder bis 14 Jahren erhalten freien Eintritt.

Verwaltung kontrolliert Feuer

Höhenfeuer konnten bis 20. April angemeldet werden. Für die Durchführung eines solchen Feuers müssen Auflagen eingehalten werden: Die Anzeige ist Pflicht für jeden Veranstalter. Nur unbehandeltes Holz, trockener Baum- und Heckenschnitt dürfen verbrannt werden. Das Material darf erst am Tag, an dem das Feuer angezündet wird, auf die Feuerstelle gebracht werden. Örtliche Bedingungen oder herrschende Windverhältnisse sind zu beachten, so unter anderem Abstandsmaße zu Krankenhäusern, Straßen, Schutzgebieten sowie Bäumen und Baumgruppen. Die Mitarbeiter der Verwaltung achten bei ihren Kontrollen auf die Einhaltung dieser Vorgaben. (mar)

2018-04-25

vorherigen Artikel lesen

Alkoholverbot in Plauen kommt

nächsten Artikel lesen

Im Vogtland steigen Preise für Bus und Bahn

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.