16 Bäume in Plauen 2009 gestiftet

Aktion Stadtgrün 2000 läuft weiter

Zwölf Spender haben 2009 die Stadt Plauen innerhalb der Aktion “Stadtgrün 2000” mit 16 Spender-Bäumen grüner gemacht. Sieben Privatpersonen, zwei Firmen, ein Verein, die Stadtverwaltung Plauen und eine Partei trugen damit zur Verschönerung unseres Stadtbildes und zum Wohlbefinden der Stadtbewohner bei.

„Gepflanzt wird einmal im Jahr“, informiert Dr. Ilona Gogsch, die Fachbereichsleiterin Bau und Umwelt. 2009 erfolgte das im November durch die ImmobilienServicePlauen GmbH (ISP), einer Tochtergesellschaft der Wohnungsbaugesellschaft Plauen mbH. Die Pflanzstandorte konnten sich die Spender vorher aus einer Liste aussuchen.

Anzeige

„Ein Rotahorn, eine Pyramideneiche, ein Oregon-Blut-Ahorn, zwei Buchen, mehrere Bergahorn, zwei Rosskastanien, drei Himalaja Birken, eine Winterlinde und eine Magnolie bereichern seit Ende letzten Jahres unser Stadtbild“, freut sich Ilona Gogsch. Die „Stadtgrün 2000“- Bäume sind durch gelb-grünes Baumschilder leicht zu erkennen. Die Spender der Pflanzaktion werden, wenn sie es wünschen, zur symbolischen Übergabe des Baumes eingeladen und erhalten eine Urkunde des Oberbürgermeisters.

Anzeige

Baum des Jahres 2010 gekürt


Der Baum des Jahres 2010 ist die Vogel-Kirsche. Bei der Proklamation im Oktober 2009 in Berlin wies der Präsident der Stiftung Menschen für Bäume, Dr. Silvius Wodarz, darauf hin, dass die Vogel-Kirsche (Prunus avium L.) seit Jahrtausenden ein Begleiter des Menschen sei. Sie mache viele Male im Jahr große Freude: Im April strahle sie weiß leuchtend weithin ins Land, im Sommer liefere sie begehrte Früchte und im Herbst orange bis rote, feurige Blattfarben.

Wer gern einen Baum innerhalb der Aktion „Stadtgrün 2000“ spenden möchte – ob Kirsche oder etwas anderes – kann dies gern tun. Interessierte Baumspender haben die Möglichkeit, sich aus einer Anzahl von verschiedenen Standorten und Baumarten den jeweils passenden Spenderbaum auszusuchen. Ansprechpartnerin ist Bärbel Haßler, Stadtverwaltung Plauen, Telefon 03741/291-1708. (pl)

2010-01-20

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

SC Chemnitz stoppt Plauens Siegesserie

nächsten Artikel lesen

Kind wird in Plauen von Auto erfasst

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.