Anzeige
Plauener Weihnachtsmarkt 2022

Grundreinigung in der Wohnung

ReinigungsmittelDen ganzen Sommer waren die Fenster Tag und Nacht geöffnet, das hat Spuren hinterlassen: Kleinste Schmutzpartikel haben sich in der gesamten Wohnung auf den Möbeln breitgemacht und einen feinen Staubfilm hinterlassen. Nun wird es wird Zeit für eine Grundreinigung, am besten an einem sonnigen Tag, weil man dann den Dreck besser sehen kann.

Zuerst einmal wird die gesamte Wohnung gesaugt, dabei wird viel Staub aufgewirbelt, deshalb sollte man alle Fenster sperrangelweit geöffnet haben, damit so viele Schmutzpartikel wie möglich nach draußen geweht werden. Wer kleine Läufer und kleine Teppiche auf dem Boden verteilt hat, sollte diese in jedem Fall draußen ausschütteln – aber nicht direkt in der Nähe eines Fensters. Mit dem Staubsauger kann man im Übrigen auch alle Ecken von Spinnweben befreien, alternativ geht das aber auch mit einem Besen. Damit ist es jedoch noch längst nicht getan:

  • Alle Möbel mit glatten Oberflächen kann man am besten von Staub und Dreck befreien, indem man sie mit einem feuchten Tuch und etwas Allzweckreiniger abwischt. Alle Holzgegenstände kann man mit einer zusätzlichen Möbelpolitur behandeln, um sie zu reinigen und zu pflegen.
  • Alle Regale und Schränken werden ausgeräumt und ausgewischt, danach sollten sie erst gut trocknen, bevor man sie wieder einräumt. Währenddessen kann man schon mal alle Türen und Türrahmen feucht abwischen, denn auch hier sammelt sich jede Menge Staub.
  • Alle Polster kann man am besten mit einem Staubsauger reinigen, allerdings kann man auf diese Weise keine Tierhaare entfernen. Wie man die Spuren von Haustieren auf Polstermöbeln am besten beseitigen kann, verrät dieser praktische Fleckenratgeber von Heine.
  • Alle Bilderrahmen sind Staubfänger, genauso wie Lampenschirme – um sie von Staub und Dreck zu befreien, kann man sie ebenfalls mit einem leicht angefeuchteten, weichen Lappen abwischen. Danach kann man noch einmal durch die Wohnung saugen, sollte aber die Fenster geöffnet lassen.

Bild: © istock.com/btoldi

Anzeige

2014-10-23

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Was schenkt man einer Plauenerin zu Weihnachten?

nächsten Artikel lesen

Gesund durch die Erkältungszeit

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.