Anzeige
Versicherungsagentur Czerwenka Finanz in Greiz

Vogtlandnews | Landkreis unterstützt die Loipenpflege im Vogtland

Auch in der beginnenden Wintersaison hält das Vogtland bei entsprechenden Schneebedingungen zahlreiche Kilometer gespurter Loipen für seine Gäste bereit. Für die Tourismusregion ist dies eine wesentliche Voraussetzung, Loipen verlässlich in einem guten Zustand vorzuhalten.

„Besonders die 36 km lange auf dem Gebirgskamm vom vögtländischen Schöneck bis ins erzgebirgische Johanngeorgenstadt liegende Kammloipe ist Anziehungsmagnet für Wintersportler aus nah und fern.“ nennt Lenk einen Schwerpunkt. Aber auch die anderen vogtländischen Wintersportgebiete wie Erlbach mit dem Loipensystem am Hohen Brand und dem Skigebiet am Kegelberg, dem Loipensystem um den Waldpark Grünheide und nicht zuletzt die Skiwelt von Schöneck mit der neuerrichteten Skischaukel werden für die Wintersportbegeisterten entsprechend präpariert sein.

Das dies technisch und finanziell bewerkstelligt werden kann, gibt es vom Vogtlandkreis Unterstützung. Seit 1999 werden die vogtländischen Wintersportorte für die Loipenpflege bezuschusst. Für jeden Kilometer gepflegter Loipe erhalten die betreffenden Kommunen 22,00 EUR und für jeden Kilometer gepflegter Kammloipe 31,00 EUR. In der Summe wurden knapp 8.000 Euro aus dem Kreishaushalt für diese Saison ausgezahlt. (mr)

Anzeige

27.11.2008

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Kay Fleischmann tritt beim HC Einheit Plauen als Geschäftsführer zurück

nächsten Artikel lesen

Bildnachricht | 60-Millionen-Bau entsteht am Vogtland-Klinikum Plauen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.