Anzeige
Plauener Weihnachtsmarkt 2022

Verkehrsfreigabe „Am Aktienweg“ in Plauen

Nach 6-monatiger Sperrung hat Baubürgermeister Manfred Eberwein am Freitag die Straße „Am Aktienweg“ wieder für den Verkehr freigegeben. Bereits am 17. November 2008 hatte die Firma WTU GmbH aus Weischlitz mit dem Bau begonnen, allerdings mussten die Arbeiten durch den langen und starken Frost im Winter über längere Zeit ruhen. Daher die relativ lange Bauzeit.

 

Die Entwurfsplanung für dieses Projekt erstellte die Öko-PLAN Bauplanung Plauen, die IB Nowaki aus Falkenstein übernahm die Ausführungsplanung. Insgesamt beliefen sich die Baukosten auf 161 000 Euro, davon wurden 64 000 Euro durch den Zweckverband Wasser und Abwasser Vogtland für die Kanalauswechslung und die anschließende Wiederherstellung der Fahrbahn investiert. Die restlichen 97 000 Euro kamen aus dem städtischen Haushalt für den Neubau der Stützwand aus Stahlbeton auf einer Länge von 20 Metern und in einer Höhe bis 3 Metern sowie die Fahrbahnerneuerung auf etwas über 50 Meter Länge. (ce/pl)

 

2009-05-29

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Tipp: Hochzeitsmarkt am 6. Juni in Plauen

nächsten Artikel lesen

Plauen gehört noch nicht zur Metropolregion Mitteldeutschland

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.