Verkaufsoffener Sonntag in Plauen am 4. Oktober

Ausstellungen zum Jahrestag der Deutschen Wiedervereinigung

Der verkaufsoffene Sonntag anlässlich des Jahrestages der Deutschen Wiedervereinigung am 4. Oktober wird vom Dachverband Stadtmarketing Plauen e.V. traditionell unterstützt und mit Aktionen speziell zu diesem Thema begleitet.

Im Herbst 2015 jährt sich dieses bedeutsame historische Ereignis zum 25. Mal – Grund genug, exklusiv in der Stadt-Galerie Plauen eine Plakatausstellung mit Unterstützung des Dachverbandes Stadtmarketing Plauen zu zeigen.

Im Zeitraum vom 28.09. bis 10. Oktober 2015 werden unter den Titeln „Für Freiheit und Einheit“ und „Der Weg zur Deutschen Einheit“ im Untergeschoss insgesamt 40 Plakate mit einprägsamen Motiven zu sehen sein.

Die Ausstellung „Für Freiheit und Einheit“ beinhaltet unter anderem Plakate aus den Wettbewerben „Die Zeit ist reif“ (2004) und „Wir sind ein Volk“ (2005). Mit der Reihe „Der Weg der Deutschen Einheit“ wurde auf eindrucksvolle Weise der Weg von der Friedlichen Revolution im Herbst 1989 bis zu Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990 nachgezeichnet.

Zu verdanken sind die limitierten Plakatreihen der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SEDDiktatur, die sich den Themen Mauerfall und Einheit unter verschiedenen Aspekten immer wieder aufs Neue nähert. Zum verkaufsoffenen Sonntag am 4. Oktober haben die Geschäfte der Stadt-Galerie Plauen für Ihre Besucher von 13 – 18 Uhr geöffnet. (stadt-galerie)

2015-09-25, 15:44:35

vorherigen Artikel lesen

Unglaublich: BMW-Fahrer in Plauen mit 4,4 Promille erwischt

nächsten Artikel lesen

Aufzug am Bahnhof Plauen Mitte in Betrieb

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.