Trio prellt Plauener Taxifahrer

Junge Männer rannten davon

Drei bislang unbekannte Männer haben am Montagmorgen einen Plauener Taxifahrer um gut 22 Euro Lohn gebracht. Nach etwa 20 Minuten Fahrt zwischen Plauen und Kürbitz verschwand das Trio spurlos in einer Gartenanlage.

Die jungen Männer im Alter zwischen 20 und 22 Jahren hatten sich in Plauen an der Schöpsdrehe abholen und bis zur Thiergartener Straße in Kürbitz bringen lassen. Dort stiegen sie aus dem Taxi und rannten davon. (mr)

Anzeige

2010-10-18

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Zwei Verletzte bei Unfall auf A72

nächsten Artikel lesen

SPD Plauen: Stadt und Kreis bei Fanprojekt in der Pflicht

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.